Frage zu David Safier

Neuer Beitrag

killerprincess

vor 7 Jahren

Ich habe "Mieses Karma" und "Jesus liebt mich" von David Safier gelesen.
Ist "Plötzlich Shakespeare" genauso gut und witzig?
Schonmal danke :)

Autor: David Safier
Bücher: Plötzlich Shakespeare,... und 2 weitere Bücher

Sonnenblume

vor 7 Jahren

Also ich fand Mieses Karma eigentlich am besten. Die Story war witzig und irgendwie war das Buch gut geschrieben. Jesus liebt mich hat mir nicht so gut gefallen. Da fand ich die Geschichte zu überdreht. Bei Plötzlich Shakespeare fand ich die Grundidee wieder ziemlich gut und habe mit dem Buch angefangen. Aber ich muss gestehen, dass ich im ersten Viertel hängen geblieben bin. Irgendwie bin ich in die Geschichte nicht richtig reingekommen. Aber eine Freundin von mir hat das Buch zuende gelesen und war eigentlich sehr angetan. Witzig ist es auf jeden Fall.

killerprincess

vor 7 Jahren

Verena1411

vor 7 Jahren

also ich fand mieses karma auch am besten von allen. plötzlich shakespeare ist auch lustig aber dazu muss man auch eigentlich so das leben von shakespeare kennen, da das buch schon irgendwie darauf baut! aber trotzdem viel spass beim lesen

ginger369

vor 7 Jahren

Hab Mieses Karma und Plötzlich Shakespeare gelesen und Ersteres ist definitv besser. Plötzlich Shakespeare hat auch seinen Witz, kommt aber lach-technisch nicht so an Mieses Karma ran, aber auf jeden Fall lesenswert

Neuer Beitrag