Neuer Beitrag

Steffen22

vor 7 Jahren

Hi, ich habe den originalen Wüstenplanet-Zyklus von Frank Herbert verschlungen. Jetzt habe gesehen, dass sein Sohn Brian Herbert die Arbeit seines Vaters fortgesetzt und ebenfalls Bücher über den Wüstenplaneten veröffentlicht hat. Sind die noch genauso gut oder lohnt es sich nicht?

Autoren: Brian Herbert,... und 1 weiterer Autor
Buch: Der Wüstenplanet

Molks

vor 7 Jahren

Teilweise hat Brian auf Aufzeichnungen seines Vaters zurück gegriffen.
Thematisch sollte es wohl in die gleiche Richtung weitergehen. Wie aber Brian genau schreibt, weiß ich nicht.

Bernard

vor 7 Jahren

Die Bücher des Sohnes sind sehr viel actionbetonter als der ursprüngliche Zyklus. Dafür, dass es sich um Science Fiction handelt, weisen die Bücher, die ich von ihm gelesen habe (Haus Atreides/ Haus Harkonnen/ Haus Corinno) auch einen extrem hohen Gewaltanteil auf.

Neuer Beitrag