Neuer Beitrag

RoteZora

vor 7 Jahren

Hallo ihr, ich bin letztens auf das Buch "Cassia & Ky - Die Auswahl" gestoßen und frage mich jetzt, ob es den "Tributen von Panem" ähnelt. Bin in Versuchung es zu lesen, aber noch etwas unsicher. Was ist eure Meinung zu dem Buch?

Autor: Ally Condie
Buch: Die Auswahl

_Lotusblume_

vor 7 Jahren

ich weiss ja nicht, also ich hab die tribute von panem gelesen und überlege auch,ob ich dads buch lesen sollte. die bewertungen sind aber nicht 5 sterne, zumindest bei amazon und ich hab schon schlechtes über dieses buch gehört.

catbooks

vor 7 Jahren

Es gibt einige Aspekte, die sich leicht ähneln, jedoch aber nicht so 100%ig ersichtbar.
Lies dieses Buch und du wirst deine Freude damit haben! :o)
Es ist definitiv kein Panem-Abklatsch!

Autor: Ally Condie
Buch: Die Auswahl

Deengla

vor 7 Jahren

Ich habe beide Bücher auf Englisch gelesen und muss sagen, dass mir "Matched" ("Die Auswahl - Cassia and Ky") wesentlich besser gefällt. Der Schreibstil und die Entwicklung der Charaktere entspricht mehr meinem Geschmack. Es ist weniger Action als im 1. Band der Tribute von Panem, viele Fragen bleiben offen. Es gibt meiner Meinung nach (momentan) nur wenig Parallelen zwischen den beiden Büchern. "Die Auswahl" hat mich länger beschäftigt, eben weil noch viele Fragen offen sind. Lies es einfach! :)

juliesempire

vor 7 Jahren

Ich fand die "Tribute von Panem" besser, was aber nicht heißen soll, dass man "Kassia und Ky" nicht lesen sollte. Ich hatte zunächst aus den gleichen Gründen wie Du gezögert, hab mich aber letztendlich dafür entschieden und es nicht bereut :-).

Dyara

vor 7 Jahren

Hallo! Ich liebe die Panem-Reihe, aber Cassia & Ky hat mir auch gefallen. Ich würde die Bücher nicht miteinander vergleichen, sonst ist man vielleicht enttäuscht. Panem hat mehr Action und ist härter, bei Cassia & Ky ist es eher unterschwellig, man hat beim lesen ein ungutes Gefühl, irgendwas brodelt... . Das Buch ist insgesamt ruhiger. LG Dyara

RoteZora

vor 7 Jahren

Danke für eure Antworten! Ich denke, ich werde es bald lesen :)

Vroenchen

vor 7 Jahren

@Deengla

Upps....bin aus Versehen am "bedenklich-Knopf" gekommen...sorry!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Hallo, wie auch die anderen beiden habe ich auch beide Bücher gelesen! und auch ich muss sagen, dass ich die "Tribute von ..." westenlich besser fand! Ich hatte beim lesen immer das gefühl mitten drin zu sein, ich war in der arena im Dorf im Zug, sah die Kostüme die Landschaft usw. Super! Im Gegensatz dazu, hattei ch beim lesen von "Cassy und Ky" auch immer das Gefühl, dass es mich serh an die "Tribute! erinnernt. Es ist auch nicht schlecht geschrieben aber im Vergleich ist es Himmel und nicht Höhle aber zumind. Erde :-)

Neuer Beitrag