Neuer Beitrag

f-bigb@freenet.de

vor 6 Jahren

via eBook

Kann mir jemdand ansätze liefern für eine Interpretation / Analyse / Deutung zu dem text "eine gemeinschaft von schurken" von franz kafka

bitee schreibt mir: ^[Mailadresse aus Sicherheitsgründen entfernt]

Autor: Franz Kafka
Buch: Die Erzählungen

gottagivethembooks

vor 6 Jahren

Hallo, da die Buchfrage öffentlich ist und du die Antworten sowieso automatisch per Mail bekommst, habe ich deine Mailadresse gelöscht. LG, Heike

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

Kafkas Schurken waren wirklich welche. Sie haben ihre Schurkereien weggelogen, indem sie sich gegenseitig bestätigten, sich schmeichelten und Rechtfertigungen lieferten, ihr Tun verharmlosten, ihre Gemeinheiten in etwas Positives ummünzten. - Kafka nimmt die kollektiven Beschönigungen aufs Korn. Die "Gemeinschaft von Schurken" könnte heute ein Parlament sein, das dem Volk Sparen verordnet, sich selbst aber schamlos aus der Staatskasse bedient. Es könnten Kollegen sein, die eine Kollegin, die sich der kollektiven Verlogenheit nicht anpaßt, durch Mobbing in den Selbstmord treiben oder andere Gruppen, die einzelne terrorisieren, die nicht ihrer Meinung sind... Bezüge zur NS-Zeit, in der Andersdenkene, Andersgläubige oder Andersartige grausam verfolgt wurden, sind ébenfalls ein Ansatz.

SuSanne

vor 6 Jahren

@gottagivethembooks

Aber der Absender beinhaltet doch ebenfalls die eMail-Adresse

gottagivethembooks

vor 6 Jahren

@SuSanne

Stimmt... habe ich übersehen. Da kann ich dann nun leider nichts dran machen. Das ist eigene Dummheit.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks