Neuer Beitrag

Elaine

vor 7 Jahren

via Webseite Lea Korte

Hallo, ich habe gerade gesehen, dass nächste Woche die Wanderhure im Fernsehen ausgestrahlt wird. Kann mir eine Realisiserung davon aber gar nicht so richtig vorstellen und stehe dem sehr skeptisch gegenüber, wie sieht es bei euch aus? Werdet ihr den Film anschauen?

Autor: Iny Lorentz
Buch: Die Wanderhure

fu-tu-re

vor 7 Jahren

SAT1, 5. Oktober, 20.15 Uhr
ich hab das buch zwar nicht gelesen, aber meiner mutter hat es gut gefallen deshalb werd ich mir den den film anschauen. bin schon neugierig.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich fand das Buch zwar überraschenderweise gut, aber ich habe immer Bauchweh mit deutschen SAT-1-Verfilmungen, ob die die Atmosphäre rüberbringen können. Angucken werd ich es mir wohl, aber ich versprech mir nicht allzu viel davon.

atimaus

vor 7 Jahren

Ich hab die Ausschnitte im TV gesehen und ich glaub das schenke ich mir dann doch. Da les ich lieber ein Buch ;0)

Martini

vor 7 Jahren

Ich habe sowieso immer ein Problem mit Filmen zu Büchern... Wenn mir ein Buch gefallen hat, habe ich eine bestimmte Vorstellung davon, wie Personen, Landschaften etc aussehen in meinem Kopf. Sobald diese dann im Film anders ausschauen als in meiner Fantasie, gibt es schon mal Punktabzug. Und wenn dann auch noch gekürzt wurde, was bei 100 Minuten Filmdauer normal ist, ist es ganz vorbei. Im schlimmsten Fall habe ich mir damit den Spaß an einem Buch verdorben, dass mir vorher hervorragend gefallen hat. Seitdem schaue ich mir keine Verfilmungen von Büchern mehr an, die ich kenne und mag.

Mythenmetz

vor 7 Jahren

Ich muss mmich hcelvis und atimaus anschließen. Zum einen sind die Sat1 Verfilmungen nie so gut, das man sich daran erfreuen könnte zu anderen möchte ich nicht so ein Erlebnis haben wie bei "Das Parfum" das dem Buch nun überhaupt n cht entsprochen hat, und das Buch besser war als der Film. Dann bleibe ich lieber bei dem fantastischen Buch. Manchmal frage ich mich warum SAT1 immer auf solche ideen kommt...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wobei mich die Verfilmung der Säulen der Erde im Gegensatz dazu wirklich reizt. Internationale Besetzung, als Serie konzipiert, ich finde, das klingt schon vielversprechend.

SunshineRose

vor 7 Jahren

Da ich von den Büchern ein absoluter Fan bin, werde ich mir zwar auch auf jeden Fall den Film anschauen, wirklich viel erwarte ich davon aber nicht. Es ist zwar wirklich schade das sagen zu müssen, aber die meisten deutschen Verfilmungen sind einfach nicht das Wahre, schon gar nicht die Sat1-Verfilmungen. Aber vielleicht erleben wir ja mal eine positive Überraschung...

bauerhepeter

vor 7 Jahren

Die Wanderhure auf SAT 1 irgendwie krieg ich da so ein komisches Grummeln im Bauch
und schraube die Erwartungen sehr deutlich runter grinss wahrscheinlich noch mit
Jeanette Biedermann als Wanderhure grinss LG PETER

BlueNa

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

oh, wann und wo kommt das denn dann? Gibts darüber schon Infos? Danke dir!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@BlueNa

Die DVD wird Anfang Dezember veröffentlicht, wann die Ausstrahlung ist, weiss ich nicht. Wird ein Vierteiler, 8 Stunden lang. U.a. mit Donald Sutherland: http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=16383

Molks

vor 7 Jahren

Nicht die nette Jeanette, aber die Frau sieht auch nicht vielversprechender aus.
Sat 1 ist nicht meins und die Bücher waren es erst rest nicht.... gruselig!!! Dass sich sowas unter "Historisch" einreihen darf.... *kopf schüttel*

atimaus

vor 7 Jahren

@bauerhepeter

Nee, mit Alexandra Neldel, also mit der Lisa Plenzke aus Verliebt in Berlin ( also fast genau so schön ;0) )

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Da ich ein großer Neldel-Ignorierer bin und mit der Frau sogar als Mann nichts anzufangen wüsste, als ihr eine Papiertüte zu kaufen, da sie keinerlei Ausstrahlung besitzt, bin ich von ihr in der Rolle als Marie alles andere als begeistert gewesen. Die Fernsehzeitschrift, die auch Sky beinhaltet, berichtete darüber ganz zu Anfang, als auch Eisfieber in den öffentlich Rechtlichen ausgestrahlt wurde (was verdammt schlecht war!). Marie hat doch hellblondes Haar, oder? Und lieblich ist Neldel jetzt nicht zu nennen. Als Lisa Plenske hat sie wohl ihre größte TV-Rolle gehabt - da bin ich mit ihr warm geworden. Ansonsten wird ja darüber berichtet, wie anrüchig die Szenen sind. Mein Bruder: "Da werden Brüste gezeigt!" Na ja, nicht nur das. Ich werd's schauen, wenn ich Zeit habe...

bauerhepeter

vor 7 Jahren

Gibt es eigentlich gelungene Umsetzungen von historischen Romanen ? Vielelicht
auf Kinoebene aber da gab es auch schon enttäuschnede wie DAS PARFÜM und
jetzt das ganze auf Privatfernsehenniveau.Ich erinnere mich noch mit bauchschmerzen
daran die schrecklichen Versuche bekannte Märchen filmisch umzusetzen grinss
Wo sind die guten Umsetzungen historischer Stoffe ? grinss LG PETER

JuliaKristina

vor 7 Jahren

Also ich muss gestehen, ich fand das Buch schon verdammt schlecht ( ja, jetzt werden mich einige hassen :) ) . Ich denke,die Thematik ist nicht schlecht, aber die Umsetzung hat wirklich nur von sexuellen Beschreibungen und Vergewaltigungen gelebt. Wiederwärtig.
Das SAT1 das mit der Nedel verfilmt hat passt dazu find ich...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks