Frage zu Dietmar Dath

Neuer Beitrag

Karl D. - Berlin

vor 7 Jahren

Karl D. - Berlin

Herr Dath, was halten sie von der aktuellen Diskussion um das Amt des Bundespräsidenten? Ich gehe mit vielen ihrer Ansichten konform und wüsste nun gern ihre Meinung zu diesem Thema.

Autor: Dietmar Dath

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hoppla, riskante Frage. Ungeschützte Antwort: Köhler hat gesagt, daß die Bundeswehr allmählich kein Heer mehr ist, das auschließlich der Landesverteidigung dient, sondern eins, das demnächst tut, was die Heere der reichen und militärisch starken Staaten denen der armen und schwachen historisch meist angetan haben: Die Bedingungen diktieren und sichern, nach denen Rohstoffe abgebaut, Handelswege gebahnt, Tauschwerte festgesetzt werden. Das Verteidigungsministerium heißt zwar noch nicht "Deutsches Weltgeltungsministerium", aber es gibt hierzulande genug Leute in Wirtschaft, Politik etc., die dieses Ministerium mit entsprechenden Vollmachten ausstatten wollen. Köhler dachte wohl, daß jene ihm zustimmen würden, aber als er ausgeplaudert hatte, was er denkt, ließen sie ihn im Stich und stellten sich ahnungslos oder empört. Das hat ihn gekränkt; man versteht's. Jetzt wird wohl jemand gefunden, die oder der solche kleinen Geheimnisse entweder nicht kennt oder nicht verrät. Alles wie immer.

Neuer Beitrag