Neuer Beitrag

rkuehne

vor 6 Jahren

Hallo,
ich fahre demnächst in den Urlaub und trage mich mit dem Gedanken, mich dort mal an Grass' "Ein weites Feld" heranzuwagen. Allerdings kenne ich mich weder mit Grass noch mit Fontane aus. würdet ihr es trotzdem wagen, oder glaubt ihr, es wird mir schnell zu dröge?

Autoren: Günter Grass,... und 1 weiterer Autor
Buch: Ein weites Feld

textworker

vor 6 Jahren

Da würde ich etwas vorsichtig sein. Mit Grass sollte man sich auskennen. Was sagen Kritiker über Grass? Vielleicht doch besser zunächst mal die "alten" Texte von Grass lesen. "Blechtrommel" oder "Katz und Maus". Und dann wenigestens mal ein paar Seiten probelesen.

sarah_elise

vor 6 Jahren

Hallo, "Ein weites Feld" ist in jedem Fall ein großartiger zeitgenössischer Roman, der abgesehen von seinen inhaltlichen Fähigkeiten wie alle Grass-Bücher vor allem durch seine sprachliche Exzellenz besticht. Jedoch ist er inhaltlich brisant und auch sprachlich für ungeübte Grass-Leser durchaus als Herausforderung zu betrachten und so würde ich dir doch empfehlen, mit einem etwas seichteren Grass einzusteigen. Hierfür würde ich auch ein Werk aus der Danziger Trilogie, sprich "Hundejahre", "Blechtrommel" oder "Katz und Maus", nahe legen. Zudem empfehle ich vor "Ein weites Feld" einmal "Effi Briest" zu lesen. Die Titelwahl von Günter Grass ist ja nicht rein willkürlich erfolgt. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen :-) Viel Spaß im Urlaub!

Autoren: Günter Grass,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Katz und Maus,... und 3 weitere Bücher

rkuehne

vor 6 Jahren

@sarah_elise

Hmm. Effi Briest hab ich gelesen, allerdings vor etwa 15 Jahren in der Schule und dazu ohne Freude. Ich kann mir gut vorstellen, dass eines der "Danziger" Bücher der bessere Einstieg wäre, allerdings stehen die nicht, das weite Feld hingegen schon im Regal. Die Unentschlossenheit steigt, noch drei Tage bis zum Urlaub, vielleicht gibts ja weitere Tipps.

rkuehne

vor 6 Jahren

Also, ich werd mich, auch auf Zuraten meiner Buchhändlerin, an den Tipp halten und habe mir erstmal Effi Briest besorgt, werde also erst die Effi und dann das Weite Feld lesen. Danke für die lieben Hinweise. Ich bin gespannt - und freu mich auf den Urlaub.

Neuer Beitrag