Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo und schon mal vorab einen schönen FrageFreitag :) Ich würde gerne wissen, ob es denn bei der Auswahl der 101 besten Fragen/Antworten schwierig war, da genau die "tollsten" rauszusuchen... und wer hat das alles gemacht? Und gibt es Professor Holger wirklich (wenn das für 1live-Hörer klar ist, dann kann ich mich rausreden dass ich ja aus dem total Süden komme :) )? Und - gibt es eine Fortsetzung? Danke schon vorab und viele Grüße! Jana

Autor: Michael Dietz
Buch: Endlich Mitwisser

silbereule

vor 7 Jahren

Fragefreitag - für mich der Start zu *duck und wech* - es ödet mich, immer die gleichen Fragen zu lesen - Wie sind Sie dazu gekommen - Wollten Sie schon immer - haben Sie als Kind schon davon geträumt, Bücher zu schreiben - Alterfalter - wen interessiert das wirklich und WAS fängt man dann mit den Antworten an?? Wenn ich ein Buch lese, geht es mir in erster Linie um den Inhalt und nicht um den Autor. Bis vor kurzem gab es auch nicht so einen Hype um die Buchschreiber - da gab es nur eins - entweder gefiel das Buch oder eben nicht.

Michael_Dietz

vor 7 Jahren

@silbereule...dann hoffe ich, dass Dir unsere Buch gefällt!
@dschaenna, Grüße in den tiefen Süden...Professor Holger gibt es wirklich, eigentlich heißt er Prof.Holger Wormer und leitet den Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus an der Uni Dortmund. Für die Radiosendung klang Prof.Holger aber witziger und weil Holger nicht der typische Prof. ist, sondern eher der schlauste Typ aus unserer Clique ist, duzen wir ihn auch. Wir haben über 3000 Fragen bekommen in den letzten Jahren, da war es schon schwer die 101 besten Fragen auszusuchen. Und weil wir noch so viele spannende Fragen und Antworten haben, hoffen wir natürlich auf eine Fortsetzung...dafür muss aber den Lesern der erste Teil gefallen. Wir sind gespannt....

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@silbereule

wie gut dass ich die ganzen Fragen nicht gestellt hab ;) weil eigentlich hast du Recht - mir ist das relativ egal was jemand schon als Kind machen wollte, aber z.B. weiß ich jetzt eben, dass es Prof. Holger wirklich gibt (und wenn ich denn irgendwann einmal das Radio anschalte und ihn hier hören sollte, kann ich mich gleich dran erinnern...). Und zum Glück wird hier ja auch niemand zu was gezwungen, du kannst also einfach den Freitag übergehen :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks