Neuer Beitrag

MacBaylie

vor 7 Jahren

Hallo, ich noch mal :-) Mich haben die Umstände um den "Selbstmord" von Emilys Bruder länger beschäftigt. Ich fand das sehr mysteriös. Für diese Geschichte war es vielleicht nicht weiter relevant, aber könnte es sein, dass es dazu eine eigene Story geben könnte/wird? Oder hab ich mir da einfach nur zu viele Gedanken gemacht?

Buch: Erebos

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Liebe MacBaylie! Du hast recht, es ist für die Geschichte selbst nicht relevant (sonst hätte ich jetzt mit dem roten Zensurstift gewedelt ;-)) - bzw. nur insofern, als dieser Verlust für Emily sehr prägend war und ist. Dass man nicht genau weiß, wie es dazu gekommen ist, ob es Absicht war oder ein Unfal - das habe ich bewusst so gehalten. Denn in der Realitätl ist es ja manchmal so: Man weiß es nicht. Niemand war dabei.
Und so, wie es dich dadurch nachhaltiger beschäftigt, geht es auch den Angehörigen, nur in viel extremerer Weise.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Und natürlich heißt es "Unfall", sorry.

MacBaylie

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Ich hatte eine ganze Weile überlegt, ob ich das hier überhaupt fragen kann, denn spoilern will ich auf keinen Fall ;-) Ist aber auch nicht immer leicht das zu verhindern, wenn man das Buch schon kennt. Danke für die Antwort.

Neuer Beitrag