Neuer Beitrag

O.thello

vor 7 Jahren

Kurze Frage: Bei amazon.de wird das Buch "Erebos" von Ursula Poznanski als "gebundene Ausgabe" bezeichnet. Im jeglichen Läden finde ich aber immer nur dieses übergroße Taschenbuchformat mit einem flexiblen Cover.
Gibt es überhaupt eine gebundene Variante oder ist das ein Fehler von amazon ?

Buch: Erebos

Rainbow

vor 7 Jahren

Auf der Verlagsseite ist es auch nur als Klappenbroschur aufgeführt: http://www.loewe-verlag.de/titel/titel-8468_erebos.html, und wenn es eine gebundene Ausgabe gäbe, sollte die doch dort erscheinen, oder?
Auf anderen Angebotsseiten wird die Ausgabe auch als gebunden bezeichnet - vielleicht ist man sich nicht ganz sicher, weil der Einband doch recht fest ist? Allerdings hab ich auch noch nie eine richtige Hardcoverausgabe gesehen.

Hazeleye18

vor 7 Jahren

Es gibt von Erebos keine richtige Gebundene Ausgabe. Das Buch gibt es nur als Broschur Ausgabe, also sozusagen wie ein Mittelding zwischen Taschenbuch und Hardcover.

O.thello

vor 7 Jahren

Alles klar, dann weiß ich ja bescheid.
Vielen Dank für die Antworten. :]

Stephie2309

vor 7 Jahren

@Hazeleye18

Inwiefern ist denn Broshur ein Mittelding dazwischen? Das trifft wohl höchstens auf Flex-Cover zu. Broshur ist Taschenbuch, nur dass man die Enden vom Cover umklappen kann ...

Hazeleye18

vor 7 Jahren

@Stephie2309

Nein ein Broschur ist nicht grundsätzlich ein Taschenbuch (ich arbeite als Buchhändlerin^^ von daher.) Erebos ist definitiv eine Broschúr Ausgabe. In der größe eines Gebundenen Buches aber ohne festen Einband. Läuft aber trotzdem unter der Warengruppe ''Gebundene Bücher''

Neuer Beitrag