Frage zu Ernst Klee

Neuer Beitrag

Jan Hermann

vor 6 Jahren

Sehr geehrter Herr Klee ,
gestatten Sie mir, mich kurz vorzustellen. Mein Name ist Jan Hermann, 49, ich arbeite als Krankenpfleger im Sächsischen KH für Neurologie und Psychiatrie in Arnsdorf/Dresden.
Anfang der 90er Jahre haben Sie eine Dokumentation über die Zustände in der DDR-Psychiatrie gedreht, unter anderem auch mit Aufnahmen in Ückermünde und Arnsdorf. Es ist mir bisher nicht gelungen, diese zu bekommen - können Sie mir weiterhelfen?
Hinzufügen möchte ich ,dass ich in den Jahren 1981-1986 im Krankenhaus Arnsdorf gearbeitet habe und die alten Zustände aus eigener Erfahrung kenne.
Falls Sie Interesse an weiterem Kontakt haben: meine email-adresse lautet: (wurde aus Sicherheitsgründen gelöscht)

Autor: Ernst Klee

Lilitu

vor 6 Jahren

Sehr geehrter Herr Hermann,

aus Sicherheitsgründen sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse aus der Frage entfernen (Frage bearbeiten, indem man auf das Stift-Symbol klickt), da die Buchfragen öffentlich sind und theoretisch jeder online nun Ihre E-Mail-Adresse einsehen kann. Über Antworten auf Ihre Frage werden sie ohnehin, sofern nicht von Ihnen geändert, per Mail zugeschickt.
Ernst Klee ist leider kein aktiver Autor bei Lovelybooks und wird daher kaum auf Ihre Frage hier reagieren. Ihre Frage bezieht sich wahrscheinlich auf die Film-Dokumentation "Die Hölle von Ückermünde. Psychiatrie im Osten" (http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Klee#Film-Dokumentation). Vielleicht können Sie weitere Informationen erhalten, wenn Sie direkt bei der ARD deswegen anfragen, dort wurde es ja ausgestrahlt.

Viel Erfolg bei der weiteren Suche nach dem Film (der klingt ja wirklich sehr interessant),
Lilitu

Jan Hermann

vor 6 Jahren

Vielen Dank für Ihre Antwort. Es gelingt mir leider nicht, meinen Beitrag zu bearbeiten - ist es Ihnen möglich, das Geschriebene zu korrigieren oder ganz zu löschen?
Mit freundlichen Grüßen J.H.

Lilitu

vor 6 Jahren

Ich werde Ihren Beitrag als "bedenklich melden" in der Hoffnung, dass jemand vom Lovelybooks-Team Ihre Adresse rauslöscht. Als einfacher User kann ich das nicht :)
Wahrscheinlich kann man nur als angemeldeter User Fragen usw. bearbeiten...
Ich wünsche weiterhin viel Erfolg bei der Suche nach dem Film.

kubine

vor 6 Jahren

Hallo Herr Hermann, ich habe ihre e-mail- Adresse aus dem Beitrag gelöscht. LG!

nix

vor 6 Jahren

Hallo "Herr Hermann" wir kennen uns ich arbeite auch im SKH ich habe den Film und melde mich demnächst auf Station wenn es noch aktuell ist? Grüße aus dem Labor ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks