Frage zu Evelyn Sanders

Neuer Beitrag

Camilla

vor 7 Jahren

Sind Evelyn Sanders' Bücher eigentlich immer nur Frauenbücher. Mein ehemaliger Freund meinte das mal, als ich ihm eines ihrer Werke zum Lesen gegeben habe, weil ich hoffte, er würde meine Begeisterung für sie teilen. Findet ihr das auch so?

Autor: Evelyn Sanders

Ichbinswieder

vor 7 Jahren

Ich finde schon dass es (überwiegend) Frauenbücher sind. Denn Es geht zumeist um den ganz alltäglichen Wahnsinn des Alltags in der Familie. Und wer ist klassischer Weise dort vorwiegend verhaftet ? ;-)
Ich denke einfach, dass Männer oftmals weder die beschriebenen Situationen, noch die Denkweise adäquat nachvollziehen können. Es sei denn, sie sind Hausmann....
Wenn ich hier z.B. an Erma Bombeck denke (sie schreibt ähnliches wie E. Sanders) "Am Wühltisch fängt der Jungle an" - welcher Mann stand schonmal Montags oder Donnerstags vor dem Discounter in einer Menschentraube, um gute Kinderkleidung günstig zu erstehen ?
Ärgere Dich nicht darüber, dass dein Freund diese Art Literatur nicht mag. Du magst ja vielleicht auch nicht alles was er toll findet

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks