Neuer Beitrag

lillifee

vor 7 Jahren

Welches Buch ist vergleichbar mit "Feuchtgebiete"? Ist die Aussprache eines solchen Themas immer noch tabu, es wird so wenig darüber geschrieben?

Autor: Charlotte Roche
Buch: Feuchtgebiete

ada

vor 7 Jahren

In meinen Augen ist es kein Tabu, es ist einfach überflüssig. Aber das ist nur meine Meinung.

alvareth

vor 7 Jahren

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Welches Thema? Es gibt ja 2...... einmal die provokante Sache und auf der anderen Seite der kreuzbiedere und brave Wunsch nach einer "intakten" Familie. Wenn die Provokation zum Selbstzweck mutiert, sehe ich auch keinen Tabubruch mehr. Eine ernsthafte und tiefgründigere Auseinandersetzung hätte die "Message" der Autorin besser transpotiert.... so war es (Achtung Wortwitz:) ein BÄRENdienst :o)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Habe mal den grottenschlechten Roman "Froschkönig" von Adam Davies gelesen, in dem der Protagonist sehr ausführlich die Analprobleme seiner Freundin beschreibt. Kam vom Ekelfaktor an die "Feuchtgebiete" ran. Weiss nicht mehr genau, was die Freundin hatte, aber es war blutig, schleimig, eklig und unlustig.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Vergleiche mit "Feuchtgebiete" ist z.B. "Fleckenteufel" - angeblich die inoffizielle Antwort auf Charlotte Roche ;)

Autor: Heinz Strunk
Buch: Fleckenteufel

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Wobei Heinz Strunk witzig ist :o)

vielleichtsagerin

vor 7 Jahren

frühling und so von rebecca martin, ähnlich großzügig ... fleckenteufel? bedingt. habe eine rezi zu diesem titel gepostet, vielleicht hilft's ja :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks