Frage zu Gina Mayer

Neuer Beitrag

Arwen10

vor 7 Jahren

Hallo Frau Mayer,
Mich würde interessieren, warum Sie für 2 Bücher schon, die Handlung in die Zeit um 1940 -1945 gewählt haben ? Finden Sie es wichtig, dass diese Zeit nicht vergessen wird oder ist es mehr zufällig ?

Autor: Gina Mayer

gina_mayer

vor 7 Jahren

Ja, natürlich finde ich es wichtig, dass die Zeit der NS-Diktatur nicht vergessen wird. Aber das war nicht der Grund, warum ich zwei Bücher geschrieben habe, die in dieser Zeit spielen. Ich bin da eher so reingerutscht. Mein Vorgängerroman "Zitronen im Mondschein" spielt in den 10er und 20er Jahren des letzten Jahrhunderts. In einer Zeit, in der alles irgendwie auf den Faschismus zulief. Und fast gegen meinen Willen war ich so fasziniert von dem Thema, dass ich mich ihm nicht mehr entziehen konnte. (Es wird mich wohl auch noch für eine Weile beschäftigen, vermute ich).

Neuer Beitrag