Frage zu Gina Mayer

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Frau Mayer, die Inhaltsangabe ihres Buches "Das Lied meiner Schwester" hat mich sehr gerührt. Fühlen sie vollkommen mit ihren Charakteren oder aus welcher Perspektive sehen sie es? Lg.

Autor: Gina Mayer

gina_mayer

vor 7 Jahren

Ja, ich glaube schon, dass ich den Charakteren in meinen Büchern sehr nahe bin. Dadurch benehmen sie sich auch manchmal so komisch - genau wie ich.
In "Das Lied meiner Schwester" springt die Erzählung aber manchmal aus der Perspektive der Protagonisten in die Vergangenheit oder in die Zukunft, weil ich die historischen Zusammenhänge und Folgen aufzeigen wollte. Woher dieses Denken (und Handeln) damals kam. Und wie eng unsere Zeit immer noch mit dem Dritten Reich verbunden ist.

Neuer Beitrag