Frage zu Haruki Murakami

Neuer Beitrag

AudreyHepburn

vor 7 Jahren

AudreyHepburn

Warum meint ihr, ist Haruki Murakami, auf der ganzen Welt, sogar in China und Russland, mit seinen Romanen so beliebt?

Autor: Haruki Murakami

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich habe zwar erst ein Buch von ihm gelesen, aber wenn ich das richtig einschätze, ist es bei ihm ähnlich wie bei Hesse, der ja auch (immer noch) bei vielen Jugendlichen beliebt ist: Beide werden normalerweise zur anspruchsvolleren Literatur gezählt, sind aber trotzdem leicht verständlich. Außerdem haben die Bücher beider Autoren etwas, was man vielleicht als neoromantisch bezeichnen könnte: Sie finden es nicht zu kitschig, ihre Figuren nach dem Sinn des Lebens suchen und zahlreiche Lebenskrisen durchleben zu lassen. Darin erkennen sich viele Leser ein Stück weit wieder und fühlen sich dadurch vielleicht ein Stück weit getröstet/ beruhigt. Bei Murakami kommen dann noch etwas dazu: Als japanischer Schriftsteller ist er ein Exot in der Literaturszene, was ihn interessant macht. Was ich aber auch nicht bei all dem Gerede vergessen sollte, ist der wichtigste Grund: Murakami ist einfach ein guter (kein genialer, aber ein guter) Schriftsteller.

Neuer Beitrag