Frage zu Henning Mankell

Neuer Beitrag

Anna-Lena

vor 7 Jahren

Anna-Lena

Wie ist die Reihenfolge bei den Wallander Krimis von Henning Mankell? Mit welchem muss ich anfangen, oder kann man auch ohne Probleme einfach in der Mitte einsteigen, weil sie nicht aufeinander aufbauen? Konnte das leider nicht herausfinden, vielleicht hat von euch jemand die Reihe gelesen und kann mir weiterhelfen. Danke Anna-Lena

Autor: Henning Mankell

Jimmy

vor 7 Jahren

Der erste Krimi lautet "Wallanders erster Fall" ;)

katjuschka

vor 7 Jahren

katjuschka

Also, ich habe damals Mitten in der Reihe gestartet und mich dann geärgert. Der Kommissar reflektiert immer wieder die alten Fälle und vor allen Dingen, wer der Mörder war. Desweiteren entwickeln sich ja auch die Protagonisten durch das Erlebte weiter. Also immer schön bei 1 anfangen... ; ) Verständlich sind die Bücher allerdings auch, ohne dass sie in der korrekten Reihenfolge gelesen werden!

Anna-Lena

vor 7 Jahren

Anna-Lena
@katjuschka

Das mit sehr weitergeholfen, hab mir jetzt den ersten Band bestellt. Den 5 band hab ich nämlich schon zu Hause, deshalb auch meine Frage. Viele Grüße Anne_Lena

Molks

vor 7 Jahren

Ja, die Bücher sollte man in der richtigen Reihenfolge lesen.

Harald

vor 7 Jahren

Harald

Die richtige Reihenfolge der Komissar Wallender Krimis ist folgende: Kurt-Wallander-Reihe: Mörder ohne Gesicht Rezension (1991) Hunde von Riga (1992) Die weiße Löwin Rezension (1993) Der Mann, der lächelte Rezension (1994) Die falsche Fährte (1995) Die fünfte Frau Rezension (1996) Mittsommermord Rezension (1997) Die Brandmauer Rezension (1998) Wallanders erster Fall und andere Erzählungen Rezension (1999) Vor dem Frost Rezension (2002) Der Feind im Schatten (2009) Die Rückkehr des Tanzlehrers (2000) Tiefe Rezension (2004) Kennedys Hirn (2005) Der Chinese Viele Grüße Harald

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich habe alle gelesen, weiß allerding die Reihenfolge nicht mehr. ich weiß aber, das Wallanders Erster Fall ziemlich zum Ende kam. Das war also quasi nicht der erste Teil.

Neuer Beitrag