Frage zu Jörg Maurer

Neuer Beitrag

elschummi

vor 8 Jahren

Hallo Herr Maurer, was hat sie denn dabei inspiriert, einen solchen Alpenkrimi zu schreiben? War es Bayern oder einfach nur vom Gedanken geprägt?

Autor: Jörg Maurer

Ritja

vor 8 Jahren

Hallo Herr Maurer, Ihre Bücher habe ich mit einem Schmunzeln gern gelesen. In Ihrer zweiten Geschichte schreiben Sie von einem Skispringer. Hatten Sie dabei Eddy the Eagle im Hinterkopf?

Jörg Maurer

vor 8 Jahren

Hallo Elschummi, inspiriert haben mich bei beiden Romanen (und auch beim folgenden) die Gegebenheiten hier im Kurort und das in der großen weiten Welt herumgeisternde klischeebehaftete Bayernbild. Diese postkartengleiche Kulisse, die für den Tourismus gepflegt wird, wo es nur geht, wobei aber so viel außer acht gelassen wird. Zieht man dann den Vorhang mal auf die Seite, lauern dahinter schreckliche Dinge (das muss wohl am Föhn liegen).

Und hallo Ritja, bei der Auswahl der Anfangsszene hatte ich eigentlich keinen speziellen Skispringer im Sinn. Ich habe eher etwas Spektakuläres gesucht, das mit dem Kurort in Verbindung gebracht werden kann. Die Geschichte von Eddy the Eagle ist bereits so skurril und ungewöhnlich, da braucht es keinen Roman mehr. Man schaue nur mal bei Wikipedia nach: http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Edwards
Viele Grüße, Jörg

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks