Frage zu Jorge Luis Borges

Neuer Beitrag

Mira

vor 7 Jahren

Mira

Kennt jemand die Lyrik von dem argentinischen Schriftsteller Jorge Luis Borges etwas genauer? Also auf Spanisch heissen die Bände "Fervor de Buenos Aires, Luna de enfrente, Cuaderno de San Martin". Weiss jemand diese zu analysieren/interpretieren? Welche Symbole,Metaphern,Thematik verwendet Borges?

Autor: Jorge Luis Borges

Mendelssohn

vor 7 Jahren

Ich habe von ihm nur Tlön, Uqbar, Orbis Tertius gelesen. Zentrales Thema dort ist Täuschung, weil man als Leser teilweise nicht versteht, was dort real ist und was nicht. Soweit ich weiß, beschäftigt sich Borges auch besonders mit dem Thema der Unsterblichkeit, aber das ist dann auch schon mein kompletter Wissensstand ;-) Vielleicht findest du ja hier was: http://www.themodernword.com/borges/index.html

Neuer Beitrag