Frage zu Joseph Chitanta

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Bist du glücklich in deine Leben, das du deine Kinder in diesem Buch vergessen und verpasste über wichtig Events in deine Leben zu schreiben ????? Wie kannst lieben und glücklich sein, ohne zu lieben deine Kinder,eigenen Kinder (Erstgeborener)!!!????????

Autor: Joseph Chitanta

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

Diesem Eintrag und deinem Notizbucheintrag auf der Autorenseite entnehme ich, dass du meinst zu wissen, dass Joseph Chitana in seiner Biographie gelogen hat und seine Familie unerwähnt lässt. Ich spüre deine große Empörung darüber aus deinen Einträgen und habe Verständnis dafür. >>> Doch deine Notiz ist hier in einem Forum für allgemeine Buchfragen gelandet, in dem sich viele lesebegeisterte Menschen über gelesene Bücher austauschen. Es ist daher sehr ungewiss, ob der von dir direkt Angesprochene diese Seite liest. >>> Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute.

Weltverbesserer

vor 6 Jahren

Oh man, die Buchfragen werden ja wirklich immer skuriller....

esmerabelle

vor 6 Jahren

@Weltverbesserer

ach iwo, das bildest du dir nur ein ;o))))

SuSanne

vor 6 Jahren

@Weltverbesserer

Gehört es nicht zu deinen Aufgaben "skurrile" Ausartungen zu unterbinden oder zumindest Deeskalation zu betreiben? Hilfreich war deine Antwort hier nicht. Sollten nicht genau derlei Kommentare, die keineswegs zielführend sind, unterbunden werden? Und nun ein solcher Kommentar von einer Moderatorin - bemerkenswert.

Millie

vor 6 Jahren

@LESE-ESEL

Obwohl die Frage von izabela keine Buchfrage ist sondern eher eine persönliche Abrechnung mit dem Autor, sticht sie ja doch aus dem üblichen hier heraus und hat mich durch ihre Emotionalität zum Nachdenken gebracht: Dass hinter jedem Namen und jedem Bildchen hier eine individuelle Lebensgeschichte steht. Und dass jeder mal irgendwo an einen Punkt kommt, wo man seiner Enttäuschung, seinem Ärger, seiner Wut lauthals Ausdruck verleihen möchte - so habe ich izabelas Beitrag empfunden, und wenn es ihr Erleichterung verschafft hat, sei es ihr gegönnt. :)

Millie

vor 6 Jahren

@Weltverbesserer

@SuSanne: jeder ist mal angenervt - bei mir sind es mehr die Kids, die keine Lust auf Hausaufgaben haben und die hier Inhaltsangaben "anfordern". Aber als normales Mitglied hier darf ich ja zum Glück dann bissige Antworten geben - oder? ;-)

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

@Millie

An Millie - mich hat die Emotionalität und die Empörung auch sehr berührt, daher wollte ich auf jeden Fall antworten und ihr Grüße schicken...

SuSanne

vor 6 Jahren

@Weltverbesserer

Millie, "normale" Mitglieder müssen aber fürchten, dass ihre genervten Beiträge gelöscht werden. Wie glaubwürdig ist es dann, dass diese Löschungen von Moderatoren vorgenommen wurden, die das Löschen nicht zu fürchten haben und sogar im Gegenteil, selbst deplatzierte Beiträge schreiben?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

@LESE-ESEL

Danke,eure kommentare haben mir geholfen:)
schade nur,das J.Chitanta hat nicht gelesen:)Grusse

Maiher

vor 6 Jahren

@Weltverbesserer

oh mädels ... uff

Neuer Beitrag