Frage zu Joy Fielding

Neuer Beitrag

MaryPoppins

vor 7 Jahren

Ertrag ich die Bücher von Joy Fielding auch oder sind die für eine Frau zu brutal ?

Autor: Joy Fielding

Ichbinswieder

vor 7 Jahren

Ich weiß ja nicht, was Du unter "zu brutal" verstehst.... aber ich lese die Bücher auch und finde sie sehr gut. Schlafen kann ich anschließend auch ;-) Mein letztes Buch war "Träume süß mein Mädchen" - das war super

Autor: Joy Fielding
Buch: Träume süß, mein Mädchen

JuliaKristina

vor 7 Jahren

Eigentlich finde ich sie nicht sonderlich brutal. Klar stirbt mal jemand, aber es wird nicht detailhaft beschrieben wie die Person zersplattert wird.
Fielding schafft es eher auf psychologische Art Spannung zu erzeugen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Kommt doch darauf an: verhuschtes Weibchen oder gestandene Frau mit Nehmerqualitäten ? Sind sie zu stark - bist du zu schwach...... :o)

dramelia

vor 7 Jahren

Musst du selbst wissen, ob du es dich traust. Wenn nicht, dann nicht. Wenn ja, dann ja. Ich lese auch "brutale" Bücher und ich bin auch weiblich ;)

catangeleyez

vor 7 Jahren

Grundsätzlich sind die Bücher von Joy Fielding nicht ganz so "brutal" wie manche andere, die man von anderen Autorinnen kennt, es gibt sicher Tote und auch mal eine Beschreibung, wie jemand ums Leben kam, allerdings sind diese doch im Vergleich zu Karen Slaughter , Tess Gerritsen oder auch Kathy Reichs relativ unblutig und Frau kann die schon verkraften. Ich habe bisher alle von ihr gelesen und fand sie nicht allzu schlimm.

Autor: Joy Fielding
Bücher: Lauf, Jane, lauf!,... und 1 weiteres Buch

Solaris

vor 7 Jahren

Joy Fielding ist doch selbst eine Frau.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks