Frage zu Kai Meyer

Neuer Beitrag

Feuerfee

vor 7 Jahren

Guten Morgen Kai,

im Splitter Verlag ist jüngst der dritte Teil deiner Wolkenvolk-Trilogie als Comic erschienen. Wie war / ist es für dich deine Romane in diese Form gewandelt zu sehen? Würdest du sagen die Comics geben alle Facetten deiner Bücher wieder?

Autor: Kai Meyer

Kai Meyer

vor 7 Jahren

Guten Morgen!
Alle Facetten können Comics nicht widergeben, wobei es natürlich große Unterschiede bei Adaptionen gibt. Ich habe gerade gestern den Comic zu Kings/Straubs TALISMAN gelesen. Ich kenne den Roman nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass er so dünn und unatmosphärisch daher kommt wie der Comic. Beim WOLKENVOLK wiederum finde ich das sehr gut gelungen, Yann Krehl gibt sich auch enorme Mühe, so viel O-Text wie möglich zu erhalten und sein Umbruch der Szenen in Einzelbilder (das macht auch der Texter) ist hervorragend. Die Atmosphäre stimmt, die Figuren auch, ihre Eigenheiten bleiben in großen Teilen erhalten, kleine Charakterdetails (z.B. Wisperwinds Angst vor Gewittern) sind noch da - ich bin also sehr zufrieden.

Neuer Beitrag