Frage zu Kai Meyer

Neuer Beitrag

Kai Meyer

vor 8 Jahren

Umgekehrt: Welches meiner Bücher würdet IHR als Einstieg für Neuleser empfehlen?

Autor: Kai Meyer

Hazeleye18

vor 8 Jahren

Ich denke das kommt vorallem auch etwas auf das Alter der Leser an. Ich persönlich habe mit ''Arkadien erwacht'' angefangen, älteren würde ich für den Einstieg aber wohl eher ''Die Sturmkönige'' empfehlen :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Naja, das kommt darauf an, was man selbst gerne liest... Man kann mit jedem Buch anfangen, sofern man bei Mehteilern mit dem ersten Band beginnt. Macht es einen Unterschied, wenn man die Bücher in einer unterschiedlichen Reihenfolge liest? Höchstens, dass man sich die Entwicklung des Schreibstils über die Jahre betrachtet. Also entweder mit dem, das einem am besten gefällt oder von vorne.

Beiträge danach
13 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

jucele

vor 8 Jahren

@Kai Meyer

ich fand beide genial :)

EmiliaMerkwuerdig

vor 8 Jahren

Mein Einstieg war auch die Merle-Trilogie. Gerade für jüngere Leser finde ich diese Reihe absolut empfehlenswert. Danach habe ich "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" gelesen und war unheimlich fasziniert. Könnte ich mir als Einstieg für die etwas älteren gut vorstellen. Super ist auch die Hörspielreihe dazu!

EmiliaMerkwuerdig

vor 8 Jahren

Mein Einstieg war auch die Merle-Trilogie. Gerade für jüngere Leser finde ich diese Reihe absolut empfehlenswert. Danach habe ich "Die Alchimistin" und "Die Unsterbliche" gelesen und war unheimlich fasziniert. Könnte ich mir als Einstieg für die etwas älteren gut vorstellen. Super ist auch die Hörspielreihe dazu!

Abberline

vor 8 Jahren

Ich habe mit "Die Geisterseher" angefangen (und von Ihnen auf der diesjährigen LBM auch signieren lassen) und finde es außerordentlich gut.
Es ist vielleicht nicht aussagekräftig, da Ihre aktuelleren Bücher vom Stil abweichen, aber dennoch ein ganz guter einstieg, wie ich finde. Ich zumindest bis so auf Sie gestoßen. :)

Autor: Kai Meyer

thiefladyXmysteriousKatha

vor 8 Jahren

Die Wellenläufer-trilogie hat mir am besten gefallen. Und dazu muss man unbedingt das Höhrbuch zu "der Kabauterkrieg" hören.Einfach genial^^

Lerchie

vor 8 Jahren

Ich habe auch als Erstes die Merle-Trilogie gelesen. Auch wenn ich "schon" erwachsen bin.

JSeefisch

vor 8 Jahren

ich habe erst kürzlich einer kleinen Freundin den ersten Band der Merle-Trilogie gegeben, und gestern musst ich gleich die nächsten Bände nachliefern. Sie war sehr begeistert :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks