Frage zu Kai Meyer

Neuer Beitrag

Feuerfee

vor 8 Jahren

Würdest du sagen das deine Sturmkönige Trilogie (Auftaktband gerade als TB erschienen http://www.luebbe.de/Buecher/Fantasy/Details/Id/978-3-404-16426-4) nach dem zweiten Irak Krieg (wenn man denn meint er sei beendet), aber auch in einer Zeit, in der so etwas wie arabischer Flair beinahe komplett vom Bild des irren Islamisten ( "Clash of cultures" usw.) verdrängt wurde, einen anderen "Wert", eine andere Bedeutung bekommen hat?

Autor: Kai Meyer
Bücher: Die Sturmkönige - Wunschkrieg,... und 2 weitere Bücher

Kai Meyer

vor 8 Jahren

Die STURMKÖNIGE-Trilogie war auch eine Reaktion auf den Krieg, die Anschläge der Fundamentalisten usw. Ich habe das anfangs auch oft in Interviews gesagt (siehe www.sturmkoenige.de). Mir ging es darum, einem Begriff wie "Bagdad" wieder den märchenhaften Flair zu geben, den er einmal hatte, als ich als Kind im Fernsehen Filme wie "Der Dieb von Bagdad" oder "Sindbad" gesehen habe. Mir ist irgendwann aufgefallen, dass eine ganze Generation beim Namen dieser Stadt nur noch an Bomben und Panzer denkt. Ich denke noch immer zuerst an fliegende Teppiche und Harun al Raschid.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks