Neuer Beitrag

schlumeline

vor 8 Jahren

Plauderecke

Hallo Herr Dorn,

was hat Sie zu Ihrem neuen Buch Kalte Stille inspiriert und sind in dieses Buch Charaktere eingeflossen, die Sie selbst mit Ihrem Leben verbinden?

Autor: Wulf Dorn
Buch: Kalte Stille

WulfDorn

vor 8 Jahren

Plauderecke

Hallo schlumeline,

die Idee zum Roman kam mir vor ungefähr drei Jahren. Durch einen Zeitungsartikel über eine große Suchaktion. Ein Fünfjähriger war verschwunden. Seine Mutter hatte im Garten gearbeitet, während der Kleine im Sandkasten spielte. Das Telefon klingelte, die Mutter ging ins Haus. Das Telefonat dauerte eine Weile und als sie danach in den Garten zurückkam, war der Kleine weg. Die Mutter geriet in Panik, alarmierte sofort alle Nachbarn und die Polizei. Schließlich fand man den Jungen. Ihm war langweilig gewesen und er war in den Garten eines Nachbarn marschiert, wo er dessen Stallhasen mit Gras fütterte.

WulfDorn

vor 8 Jahren

Plauderecke

Als ich davon erfuhr, fragte ich mich, was gewesen wäre, wenn es kein Happy End gegeben hätte. Wenn niemand je erfahren hätte, was mit dem Kleinen geschehen ist. Wenn es nie eine Spur gegeben hätte ... Wie wäre es der Mutter danach ergangen? Oder dem Anrufer? Wie mag es der Person gehen, die sich die Schuld an dem Verschwinden gibt? Was geschieht, wenn uns das Leben mit Fragen konfrontiert, auf die es keine Antworten gibt? Und was ist, wenn diese Fragen zur Obsession werden?

WulfDorn

vor 8 Jahren

Plauderecke

Was die Figuren im Buch betrifft, sie sind alle frei erfunden. Natürlich lässt es sich nie ganz vermeiden, charakterliche Anleihen bei sich selbst oder seinem Umfeld zu nehmen, aber in erster Linie orientiert sich das Wesen meiner Charaktere an den Lebensläufen, die ich im Vorfeld für sie entwerfe.

Herzliche Grüße

Wulf Dorn

schlumeline

vor 8 Jahren

Plauderecke
@WulfDorn

Vielen, vielen Dank für die ganz tolle ausführliche Antwort auf meine Frage. Das hat mich wirklich gefreut. Der Frage Freitag war wieder sehr schön. DANKE Herr Dorn. Ich hoffe, dass ich das Buch Kalte Stille schon ganz bald lesen kann. Es hört sich einfach toll an!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.