Frage zu Kate Morton

Neuer Beitrag

Sara

vor 7 Jahren

Hey! Ich habe mir überlegt, ein paar Bücher von der Autorin Kate Morton zu lesen. Daher ich noch keine einziges Buch von ihm gelesen habe, würde ich gerne von euch wissen, welche seiner Bücher würdet ihr mir ganz am Herzen legen?? Übrigens die Bücher “ Der verborgene Garten”, “Das geheime Spiel” und “Die fernen Stunden” sind das eine Reihe von Büchern? Oder Irre ich mich?? Auch wenn ich der Inhaltsgabe nicht wirklich ähnele, schauen die Covers sehr ähnlich aus! Danke schon mal für die Hilfe! Liebe Grüße, Sara

Autor: Kate Morton

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo Sara,

Kate Morten ist eine SIE. :-) Ich habe gestern das Buch "Der verborgene Garten" zu Ende gelesen und kann es wirklich nur empfehlen. Es ist wunderschön geschrieben und ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.
Ob die 3 Bücher zusammen gehören kann ich dir nicht genau sagen, aber nach dem Inhaltsangaben weichen sie sehr voneinander ab, sodass es eher unwahrscheinlich ist.
Solltest du dich für den "Verborgenen Garten" entscheiden, dann wünsche ich dir ganz viel Spaß beim lesen und hoffe, dass dir die Geschichte genauso gefällt wie mir.
Ich habe mir als nächstes Buch "Das geheime Spiel" vorgenommen ;o)

Viele Grüße!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Also, die beiden Bücher 'verborgene Garten' und 'geheime spiel' haben inhaltlich nichts miteinander zu tun.
Ich habe zuerst den verborgenen garten gelesen und war hin und weg. danach habe ich das gehime spiel gelesen und muss gestehen, dass ich etwas enttäuscht war, wahrscheinlich war meine erwartung zu hoch.
wenn du alle bücher lesen willst, würde ich mit dem spiel beginnen und dann den garten lesen.
aber den garten auf jedem fall.

Sara

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

upss! ich weis, dass die Autorin eine SIE ist!! ich hab es am Anfang des satzes geschrieben ...Autorin... dann weis ich auch nicht, was mit mir los war, dass ich plötzlich als ER angefangen habe, zu formulieren! :D
Naja, wie auch immer! Übrigens danke dür deine Tipp!!

catbooks

vor 7 Jahren

Hallo liebe Sara,
ich habe "Der verborgene Garten" mir als Höruch besorgt und fand es ganz toll!!
Auch wenn ich es "nur" gehört habe, so denke ich, dass dieses Buch auch beim Lesen sehr viel Spaß macht und kann es dir nur ans Herz legen! :o)
Wünsche dir dann auf jeden Fall viel Spaß beim Verschlingen!! :o)

Autor: Kate Morton
Buch: Der verborgene Garten

JuliaKristina

vor 7 Jahren

Also ich habe "Die fernen Stunden" gelesen und fand es schrecklich langatmig und null spannend. Da ich "Der verborgene Garten" noch ausgeliehen hab , hab ich mich auch da durch gequält. Ich finde sie nicht empfehlenswert. Die charaktere sind unsympathisch und die Story ziiiiiiiieht sich. Man könnte jedes Buch um 150 Seiten kürzen... . Werde mit meiner Meinung bestimmt allein dastehen.... :O) Aber den 3. Band hab ich mir dann echt gespart... .

Sara

vor 7 Jahren

@JuliaKristina

Also sind diese drei Bücher, doch eine Bandreihe??

JuliaKristina

vor 7 Jahren

@Sara

Nein, sind sie nicht. Sie können unabhängig voneinander gelesen werden. Ich habe sie mir nur alle 3 geliehen, weil alle davon geschwärmt haben.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Es ist keine Serie, aber ich würde dir empfehlen, zuerst "Das geheime Spiel" und danach "Der verborgene Garten" zu lesen ;) "Das geheime Spiel" finde ich gut, und "Der verborgene Garten" ist mein absolutes Lieblingsbuch! "Die fernen Stunden" habe ich selbst noch nicht gelesen, werde es mir aber bald kaufen :)

Sara

vor 7 Jahren

j125

vor 7 Jahren

@JuliaKristina

Ich fand "Der verborgene Garten" zwar gut, aber teilweise war es wirklich sehr lang. Hast schon Recht, dass man es gut hätte kürzen können.
Aber trotzdem war es ganz gut.

Dyara

vor 7 Jahren

Hallo! "Der verborgene Garten" hat mir super gefallen, danach habe ich "Das geheime Spiel" gelesen, das war total öde. Das neuste Buch lese ich zur Zeit noch. LG

dramelia

vor 7 Jahren

Ich lese im Moment noch "Der verborgene Garten" und es ist nicht schlecht. Teilweise sehr langatmig geschrieben und es gibt auch Stellen, wo man es am liebsten weglegen würde. Doch insgesamt ist es gut geschrieben, verständlich und man kann sich in die Geschichte gut reinfinden. Auch, wenn es den ein oder anderen Charakter gibt, der ein bisschen nervt und wo man nur die Augen verdrehen kann... :) Aber ruhig lesen, kann man nie etwas falsch machen ;)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks