Frage zu Klaus Luttringer

Neuer Beitrag

G.Michael Thude

vor 6 Jahren

Ein persönliches Geschenk. Eine vermisste Sprachvirtuosität, ein Fächer von Vielfarbigkeit der Gefühle und Schöpfung stimulierender Sichtfähigkeit, hat mich tief, sehr tief berührt.
Dieses Buch kann nur einmal geschrieben werden, seine schützende Haut nur einmal um - egal welches , aber nun eben dieses - fast schon nebensächliche Thema gelegt werden kann; eine wunderbare Eigengeburt aus der Verarbeitung von Erfahrenem, Gedachten und Erträumten. Mehr Dichtung als Novelle. Kann er noch einmal solch ein Werk vefassen?

Autor: Klaus Luttringer

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

Wenn du "dieses Buch" (etwas Genaueres teilst du uns ja nicht mit) so umwerfend findest, schreibe doch eine Rezension. Dann wissen wir wenigstens den Titel. ... So drängt sich leider der Verdacht auf, dass hier (wieder einmal) die Buchfrage missbraucht wird, um für einen Autor Werbung zu machen, indem man sein Werk verschwurbelt lobt und am Ende eine "bemühte" Frage stellt.... Also: Welches Buch meinst du genau? Und wie lautet die Frage zum Buch? .... In die zukunft gerichtete Fragen nach dem Motto "Wann wird die Wüste grün sein?", "Wird die Menschheit klug werden?" oder "Wird er noch einmal solch ein Werk verfassen?" sollte man besser einem Orakel stellen und nicht der LB-Gemeinschaft...

G. Michael Thude

vor 6 Jahren

Werter Gemein-schafts Antworter,
vergaß ich es? konnte ich das nicht etwa annehmen, dass Buchversender gelegentlich auch Bücher lesen und somit die assoziative Brücke finden? Wenn iIhr wollt, man ist bei euch gleich per du, dann schreibe ich eine Rezension. Buchautor Klaus Luttringer (vermutlich habt ihr sowieso nur diesen Titel von Ihm, sonst her mit den restichen Werken)
Titel: Der Skorpion. Die Antwort war, wie ihr aus dem zuvor eingesandten Mail entnehmen könnt, sowieso direkt für Klaus Luttringer gedacht. Dass ihr mich in dieser saloppen Art anmacht und mir irgendwelche Promotionmethoden unterstellt......... vielleicht ist das in eurem Job so üblich, ja, dann passt natürlich auch eure Sprache dazu.
Egal wie, auch auf diesem oder jenem Level kommen wir zusammen.
MfG
G.-Michael Thude
michael@thude.de.

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

Sehr geehrter Herr Thude, die LoveleyBooks-Buchfrage ist ein Forum, in dem sich lesebegeisterte Menschen über Gelesenes und über Bücher austauschen. LovelyBooks ist KEIN Buchversender, KEIN Buchhandel und man kann hier auch keine Titel lesen, sondern sich - mit Rezensionen, Buchfragen, Empfehlungen in Bücherlisten etc. - darüber austauschen. Die Buchfrage ist - ebenso wie die Antworten und nun auch Ihre Mail-Adresse - zudem in den Weiten des Internetes überall und von allen einsehbar und richtet sich damit mitnichten nur an den Autor Klaus Luttringer sondern an eine große "Lese-Community". Wenn Ihre Buchfrage eine Antwort auf eine Mail von K. Luttringer war, so ist dies hier nicht ersichtlich, denn dessen Mail ist von uns nicht einsehbar. - - Ich denke, nun wird verständlich, dass ich den Vorschlag gemacht habe, eine Rezension zu schreiben. Dass wir uns als Bücherfreunde in diesem Forum duzen und salopp und vertraut miteinander kommunizieren, macht u.a. den Reiz dieses Forums aus. MfG

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

@LESE-ESEL

PS.: Ich vergaß zu erklären, dass die LB-Buchfrage auf diverse Homepages verlinkt ist und es dort leider nicht immer deutlich wird, wo die Texte erscheinen. Die Hauptseite der LB-Buchfrage findet sich hier (und hier ist auch Ihre Antwort-Mail an Autor K. Luttringer gelandet): http://www.lovelybooks.de/buchfrage/;jsessionid=3852183935B6C858D6E09893DBEE5478

Andreas Müller

vor 5 Jahren

@G.Michael Thude

Sehr geehrter Herr Thude, ich selbst habe bei Herrn Dr. Luttringer studiert und liebe ihn wie einen Vater! Leider kann ich aus Ihrem Beitrag nicht ersehen, welches Buch Sie hier rezensieren, daher bitte ich Sie, auch wenn dieser Beitrag schon ein Jahr alt ist, dieses zu benennen, damit ich darüber mit Ihnen einen Austausch erwirken kann. Aufgrund Ihres sehr respektvollen und liebevollen Eintrages wäre ich sogar bereit, mit Ihnen persönlich in Kontakt zu treten, falls es Ihnen gelegen ist, bei einem gutem Glas Rotwein die innerliche Beschaffenheit von Glauben und Wissen mit mir oder auch anderen ( vielleicht sogar Herr Luttringer selbst ) zu erforschen... Mailverbindung: jackboom01@yahoo.de

Andreas Müller

vor 5 Jahren

Andreas Müller schreibt:
Sehr geehrter Herr Thude, ich selbst habe bei Herrn Dr. Luttringer studiert und liebe ihn wie einen Vater! Leider kann ich aus Ihrem Beitrag nicht ersehen, welches Buch Sie hier rezensieren, daher bitte ich Sie, auch wenn dieser Beitrag schon ein Jahr alt ist, dieses zu benennen, damit ich darüber mit Ihnen einen Austausch erwirken kann. Aufgrund Ihres sehr respektvollen und liebevollen Eintrages wäre ich sogar bereit, mit Ihnen persönlich in Kontakt zu treten, falls es Ihnen gelegen ist, bei einem gutem Glas Rotwein die innerliche Beschaffenheit von Glauben und Wissen mit mir oder auch anderen ( vielleicht sogar Herr Luttringer selbst ) zu erforschen... Mailverbindung: jackboom01@yahoo.de

Gut: wie sagte schon Heinz Erhardt: Wir wollen uns wieder vertragen/ Du kannst wieder Du zu mir sagen/ komm häng Dich bei mir ein: ich kann nun mal sehen, dass Sie den Skorpion meinen: es gibt nun den von Unten (der Hunne) und solche, die es kaschieren (Witwe, Bokar) oder durchwirken (Tsilihin), dann die unglaubliche Vergeltung durch die Isis des Themas, nämlich durch Hand der Witwe, dennoch: zuletzt ist alles nur eine "Zigarette" (s. Freud:"Eine Zigarre ist eine Zigarre!") unter Tsilihin und Silas: Rauch im Gold! Ist es ein Märchen oder ist es mehr- in einer Zeit, wo Disney Star Wars aufkauft, darf eine solche Antwort nicht ausbleiben: Leute wie wir müssen dran rappeln!
Der Luttringer wusste sehr viel, vor allem von der Urseele der Griechen: das sie nicht aufgeben kann, auch wenn Ausländer das denken!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks