Frage zu Kurt Vonnegut

Neuer Beitrag

Lilitu

vor 6 Jahren

Immer wieder stolpere ich über Kurt Vonnegut (metaphorisch gesprochen ;) ) und immer wieder frage ich mich inwieweit seine Bücher lesenswert sind. Da ich zu keinem Schluss gekommen bin, frage ich nun euch: Ist Kurt Vonnegut lesenswert? bzw. Für wen ist Kurt Vonnegut lesenswert? Was macht ihn lesenswert, was nicht? Welches Buch wäre für einen Einstieg gut?
Ich freue mich über Antworten und bin jetzt schon gespannt.

Autor: Kurt Vonnegut

thursdaynext

vor 6 Jahren

Witzig ging mir auch so. Versuchte eines seiner Bücher zu lesen . Es blieb beim Versuch Entweder war es der falsche Zeitpunkt oder er schreibt tatsächlich schrottig.Habe es wieder weggelegt.

Patricia_Koelle

vor 6 Jahren

Ich habe den vor fast dreißig Jahren gelesen und fand es wegen seines ungewöhnlichen Stils und erstaunlicher Denkweise durchaus lohnenswert, aber nach einem Buch hatte ich dann genug. Ich glaube es war "Cat's Cradle". Ich denke, man sollte ihn wenn möglich unbedingt auf Englisch lesen, bei der Übersetzung geht vermutlich alles verloren, was ihn ausmacht.
Ich würde aber auch nicht sagen, man MUSS ihn gelesen haben.

KollegeKraftwagen

vor 6 Jahren

Also ich fand einige Vonneguts ganz wunderbar, andere wieder nicht. Toll waren "Die Sirenen des Titan" und "Breakfast for Champions". Echte Vonneguts. Als Einstieg ist aber Schlachthof 5 sicher am besten geeignet, da mischt sich der sehr spezielle Humor Vonneguts mit seinen Erinnerungen an die Bombardierung Dresdens im 2. WK (ja, er war als Kriegsgefangener dabei und hat überlebt). Und ich finde nicht, daß der besondere Humor bei der Übersetzung verloren geht.

Autor: Kurt Vonnegut

Lilitu

vor 6 Jahren

@KollegeKraftwagen

An "Schlachthof 5" hätte ich auch gedacht für den Einstieg, gut dass du das bestätigst :)
Vielen Dank.

Lilitu

vor 6 Jahren

@Patricia_Koelle

Ist das englisch von Vonnegut eher anspruchsvoll oder kann man es auch so gut lesen? Ich bilde mir ja ein, dass mein Englischverständnis ganz gut ist, aber auch englische Bücher unterscheiden sich nach ihrem sprachlichen Anspruch^^;

Patricia_Koelle

vor 6 Jahren

Ich glaube, allzu anspruchsvoll ist das Englisch nicht, das wird schon gehen.

Neuer Beitrag