Neuer Beitrag

Lukas

vor 8 Jahren

Welches Buch könnt Ihr mir empfehlen?
Habe ca. morgen Letzte Nacht in Twisted River fertkg.
Mag keine zu dünnen Bücher.

Autor: John Irving
Buch: Letzte Nacht in Twisted River

wolkenbruch

vor 8 Jahren

Wie hat es dir denn gefallen bzw. was kennst du von John Irving schon? Von ihm würde ich besonders 'Bis ich dich finde' empfehlen, 'Hotel New Hampshire' war auch ziemlich gut, aber es ist schon eine gefühlte Ewigkeit her, dass ich es gelesen habe...
Ansonsten an dicken, empfehlenswerten Büchern... 'Die Bücherdiebin' von Markus Zusak? Kennst du aber wahrscheinlich schon. Oder 'Die alltägliche Physik des Unglücks' von Marisha Pessl, aber das Buch ist Geschmackssache. Ich fand es genial. ;)

Autoren: John Irving,... und 2 weitere Autoren

minneyar

vor 8 Jahren

von irving ist auf jeden fall noch gottes werk und teufels beitrag "pflichtlektüre" ;) und owen meany ist auch wärmstens zu empfehlen!! sind beide auch nicht all zu dünn ;)

Alice Pieszecki

vor 8 Jahren

ich empfehle...

Autor: Wally Lamb
Buch: Früh am Morgen beginnt die Nacht

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Michael Köhlmeiers "Abendland" ist ein großartig erzählter, von der deutschen Leserschaft leider völlig unterschätzter Roman eines bewegten Lebens. Rund 800 Seiten wunderbarer Lesestoff.

Autor: Michael Köhlmeier
Buch: Abendland

Vivainvegas

vor 8 Jahren

@Alice Pieszecki

Ja cool. Diese Buch habe ich vor ca. 7 jahren gelesen, ist wirklich super gut. Danke für den Tipp.

Vivainvegas

vor 8 Jahren

@wolkenbruch

Die Frage war von mir, nur habe ich etwas falsch getippt. Gefallen hat es mir sehr gut, auch habe ich fast alles gelesen von Irving, immer begeistert.
Werde gerne mal M. Pessl ansehen.

christiane

vor 8 Jahren

Ich brauche ja nach einem Irving immer ein wenig zeitlichen Abstand bis zum nächsten und würde daher eher "Nach Hause schwimmen" von Rolf Lappert empfehlen. Mir war dieser wunderbare u. auch ein wenig eigene Roman in der Buchhandlung in die Hände gefallen u. hat mich einige Frühlingswochen begeleitet. Mit Irving mag ich ihn nicht vergleichen - Vergleiche hinken meist - doch könnte ich mir vorstellen, wenn Du Irving u. seine Art der Geschichten magst (so wie ich), Du auch die Geschichte vom jungen Wilbur mögen wirst.

Buch: Nach Hause schwimmen
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks