Neuer Beitrag

Franziska 83

vor 7 Jahren

Franziska 83

Als ich das Buch Lucy in the Sky von der Paige Toon gelesen habe, hat es mich stark an die ganze GZSZ und wie diese ganzen dt. Seifenopern alle heißen erinnert. Ich fand es schrecklich. Warum gibt es immer noch so viele (junge) Leute, die sich diesen Schmarrn anschauen oder lesen? Was gibt ihnen so etwas?

Autor: Paige Toon
Buch: Lucy in the Sky

Paris Hilton

vor 7 Jahren

Paris Hilton

Also erstens fand ich das angesprochene Buch von Paige Toon nicht so schlecht, zu der Frage, warum so viele Leute noch seifenopern schauen: Weil sie unterhaltsam sind. Weil sie jungen Mädchen dabei helfen, sich in eine Welt zu verirren, in der sie immer schon sein wollten...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich fand das Buch auch gut. Geschmäcker sind nun mal verschieden. Jeder mag etwas anderes. Ich frage mich, warum es Mangas oder Tokio Hotel gibt. Andere finden das toll. Ist halt so. Da gibt es wohl kein "darum" auf dein "warum"...

atimaus

vor 7 Jahren

Ich hab das Buch im SuB, also noch nicht gelesen. Ich lese auch sehr unterschiedliche Genres und ab und an was Seichtes dazwischen ist einfach nett. Zum Glück leben wir doch in einer Zeit und an einem Ort wo man einfach alles lesen darf was man will. Und das ist gut so! Es zwingt dich doch auch keiner sowas zu lesen, du darfst gern was Intelektuelleres zu dir nehmen oder dich an den Klassikern vergreifen ;0)

Neuer Beitrag