Frage zu Max Frisch

Neuer Beitrag

Sarah

vor 6 Jahren

Sarah

Ahhh Panik, ich muss gleich ein Referat in der Schule halten über Max Frisch und Biedermann und die Brandstifter. Habe dazu Fragen bekommen und ein der Fragen ist, welche Parallele man in der heutigen Zeit ziehen kann, Stichwort 'Gutmenschen'. Geht es darum, dass man seine heile Welt bewahren möchte und dabei die Realität ausschließt? Vielleicht ist ja schon jemand wach von euch, wäre sehr dankbar. Tschüss Sarah

Autor: Max Frisch

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

In diesem Forum versammeln sich Menschen, die GERNE und FREIWILLIG lesen - die aber wenig Verständnis haben für Mitmenschen, die keine Lust haben ihre Schullektüre zu lesen und dann hier schnell mal ihre Hausaufgaben erledigt bekommen wollen... ESEL rückwärts gelesen heißt LESE, drum LESE, wer kein ESEL bleiben will.... PS.: Max Frisch ist übrigens eine lohnende Lektüre...

Sarah

vor 6 Jahren

Sarah

Ich habe es doch gelesen, wie kommst du Esel drauf, dass ich das nicht gelesen hab? Wollte dazu doch nur eine Meinung....Sarah

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

@Sarah

...der "Notfall-Ton" deiner Buchfrage ließ bei mir - offensichtlich fälschlicherweise - den Eindruck entstehen, dass hier kurz vor dem Halten des Referates nach der "Musterlösung" gesucht wird. Wenn Buchfragen mit "Ahhh Panik" beginnen, können sie schon mal falsch interpretiert werden...

Neuer Beitrag