Frage zu Michaela F. Hammesfahr

Neuer Beitrag

schlumeline

vor 7 Jahren

Wie sind Sie an ihr erstes Buch herangegangen. Haben SIe einfach drauf losgeschrieben oder haben Sie bereits ein grobes Schema im Kopf gehabt?

Autor: Michaela F. Hammesfahr

mfhammesfahr

vor 7 Jahren

Noch einmal Hallo.
Ich hatte schon ein übergeordnetes Schema für die gesamte Geschichte im Kopf. Es sollen ja drei Teile werden. Die Personen und was sie erleben werden, waren von Anfang an da. Ich arbeite - etwas altmodisch - mit Karteikarten, darauf hatte ich den groben Umriss festegehalten. Aber als es dann ums erzählen ging, habe ich mich einfach hingesetzt und dann erzählt mir eine Stimme in meinem Kopf, was die Figuren so treiben.
In der Hoffnung jetzt nicht für paranoid gehalten zu werden sende ich herzliche Grüße Michaela Hammesfahr

Neuer Beitrag