Frage zu Michaela F. Hammesfahr

Neuer Beitrag

Stefanie

vor 7 Jahren

Frau Hammesfahr, wann waren Ihnen als Kind zum ersten Mal bewusst, dass Ihre Mutter berühmte Autorin ist, und wie haben Sie darauf reagiert?

Autor: Michaela F. Hammesfahr

mfhammesfahr

vor 7 Jahren

Liebe Stefanie,
mit neunundzwanzig hat meine Mutter angefangen zu schreiben, da war ich elf Jahre alt. Sie hat eine geschichte nach der anderen geschrieben und die Manuskripte jahrelang auf der Fensterbank gestapelt, das sehe ich heute noch vor mir, ebenso wie ich das Klappern der Schreibmaschine noch im Ohr habe, auf der sie damals geschrieben hat. Sie hat über 300 Absagen von Verlagen gesammelt, aber nie aufgegeben.Als ihr endlich jemand eine Chance gegeben hat und sie die ersten Erfolge verbuchen konnte, war ich bereits erwachsen und studierte in Hamburg. Ich habe ihre Erfolge leider nur aus der Entfernung erleben können und ich war vor allen Dingen erleichtert und sehr froh darüber, dass sich ihre Beharrlichkeit letztendlich für sie ausgezahlt hat. Sie hat es verdient. Viele Grüße sendet Michaela Hammesfahr

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks