Frage zu Milena Moser

Neuer Beitrag

leseratte...

vor 8 Jahren

Liebe Frau Moser,
lesen Sie ihre eigenen Bücher auch selbst ab und zu einmal, ich meine nachdem sie im Handel erschienen sind? Wenn ja, haben sie dann das Bedürfnis die Geschichte etwas zu verändern oder etwas anders zu schreiben?
Vielen Dank und Viele Grüße

Autor: Milena Moser

Milena_Moser

vor 8 Jahren

Liebe Leseratte - manchmal passiert es tatsächlich, dass mir während einer Lesung eine Formulierung holprig erscheint, oder manchmal lese ich ohne es zu merken, eine frühere Version eines Satzes vor, der eigentlich umgeschrieben worden war, aber sich irgendwie in der urform eingebrannt hat. Da das höchst unangenehm ist, lese ich mir während des Ueberarbeitungsprozesses schon mal das ganze Manuskript laut vor. Wenn die Lesereise abgeschlossen ist, nehme ich das Buch nicht mehr in die Hand.
herzlich, Milena

leseratte...

vor 8 Jahren

@Milena_Moser

Vielen Dank für die sehr interessante Antwort. Ich find es wirklich schön, wie sie die ganzen Fragen, die hier gestellt werden, so ausführlich und herzlich beantworten.
Vielen Dank dafür :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks