Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Muss man die "Mord"-Bücher nach einer bestimmten Reihenfolge lesen?

Buch: Mord zur Geisterstunde

atimaus

vor 7 Jahren

Ich hab bis jetzt bloß das 1. Buch von Jean G. Goodhind gelesen " Mord ist schlecht fürs Geschäft ( habe die anderen aber im SuB ) Würde aber schon sagen es ist fürs Verständnis sicher günstiger sie der Reihe nach zu lesen. Die Geschichten sind zwar abgeschlossen, aber da das Verhältnis von Honey zu den anderen Protagonisten sich in den Büchern ja weiterentwickelt, ist es sicher einfacher wenn man sie nacheinander liest. Dein Buch ist übrigens das 3. der Reihe.

Bücher: Dinner für eine Leiche,... und 1 weiteres Buch

Caramela

vor 7 Jahren

Hallo,
ich habe bisher alle drei auf Deutsch erschienen Bücher gelesen und würde raten, sie der Reihe nach zu lesen. Ich denke, man versteht dann einige Verweise besser und natürlich kann man dann die Entwicklung der Charaktere besser verfolgen. Die Reihenfolge ist "Mord ist schlecht fürs Geschäft", "Dinner für eine Leiche" und "Mord zur Geisterstunde". Viel Spaß beim Lesen :-).

Neuer Beitrag