Frage zu Nele Neuhaus

Neuer Beitrag

Frauke

vor 7 Jahren

via osiander.de
Frauke

Ich bin bei Amazon gerade in der Hitliste über die Autorin Nele Neuhaus gestolpert. Da sind einige Titel von ihr drauf. Könnt Ihr mir zu ihren Büchern was sagen? Von der Autorin habe ich bislang noch nie was gehört. Lohnen sich die Bücher?

Autor: Nele Neuhaus

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich lese gerade "Schneewittchen muss sterben", bin knapp über der Hälfte des Buches und bisher recht angetan. Ich habe vorher auch noch keinen Roman von Ihr gelesen und da der vorliegende nicht ihr erster ist, ist eine Reihenfolge anscheinend nicht notwendigerweise einzuhalten. Also bisher ein schöner, spannender Krimi, ansprechend geschrieben, der hoffentlich ein passendes Ende aufweist.

Buch: Schneewittchen muss sterben

bettina

vor 7 Jahren

bettina

Hallo Frauke.....habe zwar selber noch nichts von ihr gelesen, aber von vielen schon gehört dass die Bücher super wären.
Werde jetzt auch mal nachschauen

LG Bettina

Eka

vor 7 Jahren

Eka

Hallo Frauke, ich habe "Schneewittchen muß sterben" gelesen und war so begeistert von der Autorin, daß ich mir gleich drei weitere Bücher gekauft habe: "Eine unbeliebte Frau" , "Mordsfreunde" und "Tiefe Wunden". Lese gerade "eine unbeliebte Frau" und bin immer noch begeistert.

R-E-R

vor 7 Jahren

Liebe Frauke,
ich habe Nele Neuhaus Anfang dieses Jahres entdeckt, als ich den Krimi "Schneewittchen muss sterben" las. Danach habe ich mir "Eine unbeliebte Frau" ausgeliehen und war weiterhin begeistert. Meine Kritiken zu den beiden Büchern kannst du hier unter Lovelybooks nachlesen. Ich werde auf jeden Fall weiter dran bleiben und auch die anderen Werke der Autorin noch lesen. Ich denke nach einem Krimi dieser Autorin kann man unbesorgt greifen. Da macht man bestimmt nichts falsch. Aber für den absoluten Lesespass würde ich beim ersten Teil beginnen. Und das war "Eine unbeliebte Frau". Der spielt übrigens auch gerade zur jetzigen Jahreszeit, August und September.

sabatayn76

vor 7 Jahren

Liebe Frauke, ich habe mittlerweile vier Bücher von Nele Neuhaus gelesen und bin begeistert. Die Protagonisten sind sehr lebensnah, sympathisch und vielschichtig, die Fälle sind immer sehr komplex und spannend. Bei Amazon findest du meine Rezensionen zu jedem der vier Bücher. Kannst ja mal schauen, ob dir das noch weiterhilft.

Alles in allem: Lesen! Aber unbedingt der Reihe nach, also (wie R-E-R schon schrieb) mit Eine unbeliebte Frau beginnen!

Viel Spaß!

mollymoon

vor 7 Jahren

Hallo Frauke, ich habe zuerst "Schneewittchen muß sterben" gelesen, kannte die Autorin vorher auch nicht und war ebenfalls so begeistert, dass ich mir noch 2 weitere Bücher von ihr gekauft habe: "Eine unbeliebte Frau" und "Tiefe Wunden". Fehlt nur noch "Mordsfreunde". Habe es aber leider noch kein anderes von Nele Neuhaus gelesen. Also du siehst, es lohnt sich.

Frauke

vor 7 Jahren

Frauke

Vielen, vielen Dank für Eure schnellen Antworten. Scheint echt so, als ob da fast eine Autorin mit tollen Büchern an mir "vorbeigegangen" wäre ;-) Dann werde ich mir auch mal gleich das Schneewittchen Buch besorgen. Ich bin echt gespannt.

Autor: Nele Neuhaus
Buch: Schneewittchen muss sterben

sabatayn76

vor 7 Jahren

@Frauke

Oh nein, nicht mit dem vierten Band beginnen! Man versteht zwar alles, aber es macht ein bisschen die Spannung der ersten drei Bände kaputt, weil Täter/Verdächtige genannt werden.

Neuer Beitrag