Frage zu Nicholas Sparks

Neuer Beitrag

Buchfine

vor 8 Jahren

Plauderecke

Hallo Leute, ich hab mich noch nicht so sehr mit Liebesgeschichten befasst, nun habe ich durch Zufall in der Buchhandlung Romane von Nicholas Sparks entdeckt und mich gefragt, ob es eigentlich viele männliche Autoren für Liebesromane gibt, für mich war das immer ein Genre was nur von Frauen Beachtung findet. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Das wäre sehr lieb! ;-)

Autor: Nicholas Sparks

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Plauderecke

Ich hab mir darüber nie sonderlich Gedanken gemacht. Aber wo ich das so lese fällt mir spontan auch kein weiterer ein. Ich geh von aus, dass es tatsächlich hauptsächlich Frauen in dem Genre gibt, werde aber die Augen offenhalten und mich wieder melden, falls mir (bekanntere?) männliche Liebesromanautoren auffallen.

Miriam Pharo

vor 8 Jahren

Plauderecke

Aber natürlich! Männer sind viel sensibler als gemeinhin vermutet! ;-D
Ich persönlich mag Nicholas Sparks überhaupt nicht, viel zu dick aufgetragen,
aber das ist natürlich Geschmackssache. Empfehlen kann ich dir z.B. Marc Lévy
und Markus Zusak. Und überhaupt: Wurde die schönste Liebesgeschichte der Welt (wie von vielen zeitgenössischen Kritikern behauptet) nicht von einem Mann geschrieben?
"Djamilia" von Aitmatov. Übrigens die einzige Liebesgeschichte, die mich nur aufgrund ihrer Sprache zu Tränen gerührt hat.

Autoren: Marc Levy,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Sieben Tage für die Ewigkeit,... und 2 weitere Bücher
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.