Frage zu Nora Roberts

Neuer Beitrag

Anna

vor 7 Jahren

Anna

Ich suche schöne romantische Liebesromane. Darf auch ein bißchen kitschig sein. Aber gut lesbar. Wie sind die Bücher von Nora Roberts? Von der Autorin habe ich noch nie was gelesen.

Autor: Nora Roberts

Mrs. Dalloway

vor 7 Jahren

Nora Roberts habe ich leider auch noch nie gelesen, aber ich kann dir da auf jeden Fall Danielle Steel empfehlen, besonders ihr Werk "Rendezvous". Sonst natürlich die üblichen wie Cecilia Ahern (PS: Ich liebe Dich) und Judith Lennox.

diana

vor 7 Jahren

Also ganz ehrlich-Nora Roberts fand ich echt ein bisschen zuuu kitschig-oder eher schnulzig.
Wie wäre es mit Susam Elisabeth Philips? Ich gebs zu , ist auch kitschig, aber meiner Meinung nach netter verpackt. Und wenn du ganz viel Liebe, Drama und Gefühle willst, dann lies Nicolas Sparks;-))

Literati

vor 7 Jahren

Also ich liebe Nora Roberts Bücher! Es gibt immer eine schöne Lovestory, aber gleichzeitig passiert auch immer etwas spannendes. Der Schreibstil von ihr ist leicht zu verstehen, man kommt schnell in ihre Stories rein. Meine Empfehlung ist "Der weite Himmel" oder "Rückkehr nach River's End". LG Literati

Danny

vor 7 Jahren

Die Bücher von Nora Roberts sind meist sehr gut, wenngleich sie auch gern ein und demselben Schema folgen (aber das ist bei Liebesromanen ja eher oft der Fall ;)). Ich kann dir von ihr vor allem die MacKade-Reihe empfehlen. Aber auch ihre Sturm-Trilogie ist sehr empfehlenswert.
Gute Liebesromane gibt es zudem auch von Sandra Brown oder Suzanne Brockmann. Und was ich dir auch sehr ans Herz legen kann, denn ich habe es neulich auch erste gelesen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen ist "Das Moorehouse-Erbe" von Jessica Bird.

bauerhepeter

vor 7 Jahren

Auf meiner Page www.bauerhepeter.jimdo.com bei Tipps hat es bei mir eine Übersicht
schöner Liebesromane au s der Zeit als ich ncog bei der Ratgebercommunity gutegragenet
auch Fragen beantwortet.Einmal für Jugendliche und für Erwachsene.Viel Spass LG PETER

Maus86

vor 7 Jahren

Wenn ich einen richtig schönen Liebesroman lesen möchte (bei dem auch gerne mal ein paar Tränen kullern dürfen), greife ich grundsätzlich zu Nicholas Sparks. Insbesondere empfehle ich "Wie ein einziger Tag" und "Zeit im Wind".

Bücher: Wie ein einziger Tag,... und 1 weiteres Buch

Bookaholic_9o

vor 7 Jahren

die bücher von paullina simmons ['die liebenden von leningrad', 'tatiana und alexander' und 'land der lupinen'] gehören zu meinen absoluten lieblingen in diesem bereich :) auch 'die frau des zeitreisenden' von audrey niffenegger fand ich persönlich sehr gelungen.

Autor: Paullina Simons
Buch: Die Liebenden von Leningrad

Smö

vor 7 Jahren

Mir sind die Nora Roberts Bücher auch etwas zu vorhersehbar. Ich bevorzuge Cecilia Ahern, Alexandra Potter, oder wenn es richtige Chick Lit sein soll Rachel Gibson.

Karin1970

vor 7 Jahren

Ich hab auch was schönes für dich. Sind auch alles Romane die neben der Liebesgeschichte eine andere aufregende Geschichte haben.

bücherwurm10-07

vor 7 Jahren

Ich mag ja Jill Mansell... :)

Sternenbild

vor 7 Jahren

Mir ist sehr -Windträume...eine wundersame Reise zu scih selbst- zu Herzen gegangen.

Neuer Beitrag