Frage zu Patricia Cornwell

Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 8 Jahren

Ich habe schon einige Bücher von Patricia Cornwell gelesen und jetzt kommt morgen die Verfilmung von "Gefahr" um 20:15 auf Sat 1, mit derfabelhaften Andie McDowell: http://www.sat1.de/filme_serien/filme/content/44648/ Ich werde mir das wahrscheinlich ansehen, obwohl ich oft vor Literaturverfilmungen meistens zurückschrecke, die verderben mir meist das Bild, das ich mir von der Handlung gemacht habe. Wie seht ihr das mit den Literaturverfilmungen? Ansehen oder sich die eigene Phantasie bewahren?

Autor: Patricia Cornwell

*Wölkchen*

vor 8 Jahren

Ich bin dann oft doch zu neugierig, aber bisher war ich danach meistens eher enttäuscht. Ausnahme bildet bisher die Verfilmung der Stieg Larsson Trilogie, die mir gut gefällt. Anders als die Bücher, aber nicht schlecht. Wobei ich mir vorstellen kann, dass die Filme ohne dem Vorwissen aus den Büchern weniger gut sind, da die Motivation der einzelnen Personen nicht ausführlich genug dargestellt wird (wie auch, in der knappen Zeit).
Überhaupt nichts anfangen kann ich mit den Donna Leon oder Elizabeth George Verfilmungen, die machen mir die inneren Bilder komplett kaputt.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Hallo! Eins meiner Lieblingsbücher ist "Die Entdeckung des Himmels" von Harry Mulisch.Soviel ich weiß ,ist das auch verfilmt worden.Aber ich werde mir den Film mit Sicherheit nicht anschauen.Die Figuren sind mir so ans Herz gewachsen,da möchte man nur ungern entäuscht werden.

olgica

vor 8 Jahren

Wölkchen, ich habe die Verblendungverfilmung toll gefunden und in sich schlüssig, auch ohne das Buch zu kennen.

Grundsätzlich stehe ich Verfilmungen positiv gegenüber, auch wenn ich sie als eigenständiges Werk betrachte. Wenn man ständig mit dem Buch vergleicht, kann der Film fast nur verlieren. Ausnahme davon bildet für mich "In meinem Himmel" wo ich den Film um einiges besser fand als das Buch.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks