Neuer Beitrag

Julia

vor 7 Jahren

Hallo (:
Ich habe nur den Film gesehen und nciht das Buch finde ihn aber total toll, wollte einmal fragen, lohnt sich das noch das Buch noch zu lesen?
Weil durch den Film weiß ich ja wer der Wolf ist und so ist dann nicht die ganze Spannung weg?
Außerdem habe ich noch eine Frage, ich bin auf der Suche nach einem Buch (am besten eine Buchreihe weil ich relativ viel lese und dann ist es ja viel zu schn ell vorbei ;) ) Also am meisten mag ich Fantasy mit etwas liebe und aber auch genug Spannung, denn ich möchte kein Buch wo es nur um die große Liebe geht und so was wisst ihr was ich meine? Habe auch schon alle Vampire Diaries Bücher gelsen und ich liebe sie mehr als alles andere.
Ich möchte halt ein Buch wo man nicht schon weiß wie es ausgeht.
Habe eben Vampire Diaries fertig gelesen und es gab noch so 70 Seiten ich denke so " was soll denn jetzt noch groß passieren und das Buch hat mioch so überrascht es ist einfach toll, damit hätte ich niemals gerechnet einfach toll.
LG

Autor: Sarah Blakley-Cartwright
Buch: Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond

Sophia!

vor 7 Jahren

Liebe Julia,
ich habe deiner Frage das Buch angehangen, um das es geht. Vielleicht wird es dann für einige Mitglieder einfacher zu antworten.
Den Film habe ich nicht gesehen, aber ich denke es lohnt sich immer auch die Buchvorlage im Original zu lesen, vor allem bei einer spannenden Story. Darum kann ich mir nicht vorstellen, dass es bei der Geschichte nur um die große Liebe geht, sondern vielmehr um das Geheimnis, wer denn nun der Wolf ist sowie einige Actionszenen.
Auch eine Twilight - Regisseurin kann dazulernen ;)

taurigae

vor 7 Jahren

Es lohnt sich doch immer, ein Buch zu lesen. Ich finde überhaupt nicht, dass die Spannung vergeht, wenn man die Handlung schon durch einen Film kennt.

KaylaKea

vor 7 Jahren

Hai,

also ich würde dir empfehlen es zu lesen, wenn der Film dir schon so gut gefallen hat, kann das Buch nur noch besser sein. Finde ich....

Ich persönlich, fand den Film nicht so super, habe mir mehr von versprochen, aber die Leseprobe von dem Buch fand ich viel spannender, allein schon, weil im Buch Sachen passieren, die im Film gar nicht erwähnt werden....

Viel Spaß

Lilitu

vor 7 Jahren

Wenn es ein Buch zum Film ist, lohnt es sich meistens nicht so wirklich. Meistens steht in einem Buch zum Film nur genau das drin, was auch im Film vorkommt. Es gibt da nur sehr wenige Ausnahmen, die noch ein wenig mehr bieten als nur den Inhalt des Films.
Wenn das Buch vor dem Film da war, ist es oft besser und enthält meistens mehr als das, was man im Film zu sehen bekommt, zum Teil ändert ein Film nach dem Buch auch recht viel ab.
"Red Riding Hood" scheint auch ein Buch zum Film zu sein und damit stehen die Chancen, finde ich zumindest, schlecht, dass es wirklich gut sein wird.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

via Lovelybooks App

Ich empfehle dir gerne die 'biss'-reihe aber ich nehme an die kennst du schon :) da gibts aber auch die arkadien-reihe, die finde ich persönlich sehr toll und es geht auch um liebe. Auch epfehle ich dir 'rubinrot' 'saphirblau' und 'smaragdgrün, liebe geht durch alle zeiten' ist auch eine tolle reihe.

Stephie2309

vor 7 Jahren

Ich würde dir vom Buch abraten. Ich habe es zwar nicht gelesen, kenne aber viele, die es gelesen haben und alle nicht wirklich begeistert waren. Außerdem gab es in diesem Fall den Film zuerst.

Stephie2309

vor 7 Jahren

@taurigae

Das trifft idR auf Literaturverfilmungen zu, hier gab es zuerst den Film

taurigae

vor 7 Jahren

Dass es den Film zuerst gab, wusste ich nicht. Dann würde ich auch eher abraten.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks