Frage zu Richard Laymon

Neuer Beitrag

Jayzed

vor 7 Jahren

Hallo Leute! Ich lese sehr gerne Krimi/Thriller/Horror! Letztens bin ich auf den Autor Richard Laymon gestossen. Da es von ihm ja auch einige Bücher gibt, wollte ich mal fragen, welche ihr empfehlen würdet. Allerdings hab ich gehört, in seinen Büchern gäbe es auch eher unschöne Szenen, wie beispielsweise Vergewaltigungen von Minderjährigen usw. Kommt aber wohl nicht in all seinen Büchern vor, oder? Oder schreibt er grundsätzlich eher brutal und in diese Richtung? LG

Autor: Richard Laymon

Dyara

vor 7 Jahren

Hallo! Ich kenne nur "Die Jagd" und das ist wirklich nicht "kinderfreundlich". Ich fand es sehr brutal und wollte keine weiteren Bücher von ihm lesen. LG Dyara

Rheinzwitter

vor 7 Jahren

Gewalt, Blut, Sex. Das waren Laymons Zutaten. Da der Mann auch nicht schreiben konnte, darf man ihn getrost als Schundautor bezeichnen.

Chrissie007

vor 7 Jahren

Hallo...die Bücher von Herrn Laymon sind alle sehr brutal und grausam. MIr hat "Das Spiel" gut gefallen, "Die Insel" war auch nicht schlecht. Allerdings ist R. Laymon schon im Jahre 2001 gestorben, seine Frau und seine Tochter schreiben seitdem unter seinem Namen die Bücher.

Jayzed

vor 7 Jahren

@Dyara

Ich danke dir für eine Antwort!

Jayzed

vor 7 Jahren

@Rheinzwitter

Ok, zwar hart, aber ich wollte ja eure ehrlichen Meinungen hören. Danke dir!

Jayzed

vor 7 Jahren

@Chrissie007

Danke Chrissie. Vielleicht probiere ich es dann beispielsweise mal mit "Die Insel" und bilde mir meine eigene Meinung. Zumindest bin ich jetzt schonmal vorgewarnt!

Rheinzwitter

vor 7 Jahren

@Jayzed

Ich sag's mal so: Neben Richard Laymon steht Cody McFadyen fast als Schriftsteller da, und den halte ich schon für einen Stümper mit seinem Blutgeschmiere. Aber da du McFayden ja recht gut bewertest, den Laymon besser anlesen und deine eigene Meinung bilden, wie du weiter unten ja schon erwähnt hast ;-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Chrissie007

"seine Frau und seine Tochter schreiben seitdem unter seinem Namen die Bücher." Das wär mir neu? Oder meinst du, sie bringen die Bücher heraus? Ansonsten kann ich mich den Meinungen anschließen. Hab "Die Insel" gelesen, und fand es stellenweise fast lächerlich. ;-) Aber gegen ausprobieren spricht ja nichts.

Chrissie007

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Bei Wikipedia steht das...bei der Krimi-Couch auch.....

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks