Frage zu Sabine Thiesler

Neuer Beitrag

Lerchie

vor 7 Jahren

Liebe Frau Thiesler, wie sind Sie zum Schreiben gekommen?
Und in welchem alter waren Sie damals?
Liebe Grüße
Lerchie

Autor: Sabine Thiesler

Sabine Thiesler

vor 7 Jahren

Vor 25 Jahren spielte ich die Hauptrolle in einer Fernsehserie, und die Drehbücher hatten es mir angetan. Ich spürte, dass ich selbst Drehbücher schreiben wollte. Ich hab es probiert, es klappte auf Anhieb und hab es dann 20 Jahre lang mit großem Erfolg getan. Außerdem schrieb ich Theaterstücke und Hörspiele - nur zu einem Roman hatte ich nie Zeit, da ich beim Fernsehen ständig vertraglich verpflichtet war. Aber vor fünf Jahren hab ich mir dann einfach die Zeit genommen und meinen ersten Roman "Der Kindersammler" geschrieben, und er wurde sofort ein Riesenerfolg. Und mit der Romanschreiberei bin ich so glücklich, dass ich nichts anderes mehr tun möchte.
Aber ich denke, dazu muss man ein gewisses Alter erreicht haben. Mit 20 lassen sich keine wirklich großen Romane schreiben, dass heißt, ein Zufallstreffer vielleicht, aber keine kontinuierliche Weiterarbeit. Denn Phantasie ist das Resultat aus Erfahrung. Je mehr Erfahrung - desto mehr Phantasie.

Lerchie

vor 7 Jahren

@Sabine Thiesler

Vielen Dank für die ausführliche Antwort, Frau Thiesler, und noch schöne Pfingsten!
Liebe Grüße
Lerchie

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks