Neuer Beitrag

Jens

vor 7 Jahren

Hallo, ich habe eben entdeckt, dass am 30. Mai ein neuer Kluftinger Krimi von Volker Klüpfel und Michael Kobr erscheint. Muss ich denn die anderen Bücher kennen, um Schutzpatron lesen zu können oder bauen die Bücher nicht aufeinander auf? Und wie ist denn eigentlich die richtige Reihenfolge der Bücher? Weiß das jemand vielleicht? Dankesehr!

Autor: Volker Klüpfel
Buch: Schutzpatron

queen-mom

vor 7 Jahren

Nein! Jeder einzelne Band ist in sich abgeschlossen.
Der beste ist Erntedank.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich würde dennoch mit dem ersten Band anfangen. Obwohl ich kein Fan von Hb bin, habe ich die Bücher nicht gelesen sondern alle angehört. Das Autorenduo kann toll lesen. Laienspiel hat mir am besten gefallen.

büchersüchtig

vor 7 Jahren

Man muss sie sicher nicht alle gelesen haben, und nicht in der richtigen Reihenfolge, aber wie bei vielen Krimiserien freut man sich dann auf die bereits bekannten Personen. Für mich ist der Kommissar Kluftinger einfach kultig, ebenso wie seinen Lieblingsfeind Dr. Langhammer.
Die richtige Reihenfolge: Milchgeld, Erntedank, Seegrund, Laienspiel, Rauhnacht.

Elle77

vor 7 Jahren

Die Bücher leben nicht nur von der Tat allein, sondern die Charaktere spielen eine große Rolle und entwickeln sich in jedem Band weiter. Diese "Fehde" zwischen Klufti und Dr. Langhammer wird in den ersten Teilen ausführlicher dargestellt, in "Laienspiel" wird das Wissen darum quasi vorausgesetzt.

Nini61

vor 6 Jahren

Also ich würde auch der Reihe nach lesen. Um, wie oben schon angedeutet, die Hauptpersonen richtig kennenzulernen. Denn das ist sozusagen das "Salz in der Suppe". Kluftinger und Dr. Langhammer sind einfach zu schön. Aber eigentlich hat das nichts mit den Fällen von Klufti zu tun. Deshalb: wenns geht, mit Milchgeld anfangen. VIEL SPASS ;-)

@fabulanta: Ich habe auch ein Hörbuch. Bin ebenso wie du der Meinung, dass die Autoren super gut lesen. Nur leider ist es nicht das ganze Buch, sondern es fehlen große Teile. Und zwar die, die am lustigsten und schönsten sind und den Charme der Kluftinger Romane ausmachen.

Mir gefiel übrigens Seegrund am besten

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks