Frage zu Sebastian Fitzek

Neuer Beitrag

SonnenBlume

vor 7 Jahren

So, ich bin's wieder :) Mir ist gerade noch etwas eingefallen: Sie haben ja selbst Hunde (ich glaube zwei sind's, oder?). Könnten Sie sich vorstellen, ein Buch aus der Sicht eines Hundes zu schreiben? So wie "Dackelblick" von Frauke Scheunemann? Am besten vielleicht einen Thriller aus der Sicht eines Hundes? =P Vielleicht fallen mir während des Essens noch Fragen ein *gg* Liebe Grüße!

Autor: Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek

vor 7 Jahren

Hi SonnenBlume,

ein Psychthriller aus dem Blick eines Hundes? Skurille aber witzige Idee.
Mal sehen ...

Liebe Grüße

Sebastian

Neuer Beitrag