Frage zu Sebastian Fitzek

Neuer Beitrag

pomali

vor 7 Jahren

Welches Buch soll ich von Sebastian Fitzek zuerst lesen? Also: Welches ist eigentlich am spannendsten, eurer Meinung nach?

Autor: Sebastian Fitzek

SonnenBlume

vor 7 Jahren

Mein erstes Buch von ihm war "Der Seelenbrecher". Danach kam "Die Therapie", "Splitter", "Amokspiel" und zum Schluss "Der Augemsammler". Als Einstieg würde ich entweder "Der Seelenbrecher" oder "Amokspiel" empfehlen.

Bücher: Splitter,... und 4 weitere Bücher

Savina

vor 7 Jahren

Also ich lese eigentlich immer gerne chronologisch nach Erscheiningstermine, Denn so kann man meiste eine Entwicklung des Autors miterleben. Bei machen Autoren ist es ja auch wichtig da sie in Form von Serien schreiben. Bei Sebastian Fitzek ist das zwar nicht so, aber ich würde es trotzdem so machen.
Mir persönlich hat "Amokspiel" am besten gefallen, wobei ich sagen muss das ich das neuste Werk noch nicht gelesen habe.

Beetle

vor 7 Jahren

Ich würde mit "Der Seelenbrecher" beginnen. Das war ebenfalls das erste Buch von Fitzek, das ich gelesen hatte und mich dazu brachte auch die anderen zu verschlingen. Auch jetzt im Vergleich zu seinen anderen Büchern, fand ich es mit am spannendsten.

Buecherdiebin

vor 7 Jahren

Ich stimme Beetle zu, "Der Seelenbrecher" ist das beste Buch von Fitzek. "Der Augensammler" ist aber auch nicht schlecht. Ehrlich gesagt konnte ich mit "Die Therapie" weniger anfangen... ist ja aber auch Geschmackssache!

atimaus

vor 7 Jahren

Ich hab bis jetzt nur Seelenbrecher und Therapie gelesen und fand da auch Seelenbrecher am besten von, hab allerdings noch "Amokspiel"und "Das Kind" hier zu stehen und hab viel Gutes über " Amokspiel " gehört. Ich wünsch dir viel Spaß, was immer es auch wird.

Ines_Mueller

vor 7 Jahren

Ich würde mit Seelenbrecher oder die Therapie beginnen, da die zwei Bücher echt klasse sind (;

Mischa27

vor 7 Jahren

Also ich empfehle Die Therapie ... ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen ;)

veni

vor 7 Jahren

Mein Lieblingsbuch von Fitzek ist "Die Therapie". Am wenigsten überzeugt hat mich Amokspiel". Viel Spaß!

Sonea

vor 7 Jahren

Mein Favorit von ihm war für mich auch Die Therapie.Echt lesenswert

Paula1055

vor 7 Jahren

Also ich habe mit Seelenbrecher begonnen war sehr spannend, aber letztes Wochenende habe ich Die Therapie verschlungen ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen.

sabrinacremer

vor 7 Jahren

hi pomali,

als ich herrn fitzek gefragt hab, hat er mir geagt, ich soll mit "die therapie" anfangen soll. hab ich auch gemacht. würde ich dir also auch empfehlen.

grüße

TheDianaBooks

vor 7 Jahren

Ich habe als erstes "Die Therapie" gelesen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und es war ein grandioser Einstieg in die Welt von Sebastian Fitzek! ;)

Jens65

vor 7 Jahren

ich lese aucn Reihenfolge des Erscheinens :
* Die Therapie, Knaur Taschenbuchverlag, München 2006, ISBN 3-426-63309-4
* Amokspiel, Knaur Taschenbuchverlag, München 2007, ISBN 978-3-426-63309-0
* Das Kind, Droemer, München 2008, ISBN 978-3-426-19782-0
* Der Seelenbrecher, Knaur Taschenbuchverlag, München 2008, ISBN 3-426-63792-8
* Splitter, Droemer, München 2009, ISBN 3-426-19847-9
* Der Augensammler, Droemer, München 2010, ISBN 3-426-19851-7

schnecke

vor 7 Jahren

Wenn dir "Die Therapie" gefällt, kannst du alle Bücher von Fitzek lesen. Wenn du mit dem "Seelenbrecher" anfängt, bist du in Nullkommanix süchtig! ;- )
Beide Bücher konnte ich nicht aus der Hand legen.... Viel Spaß in der kranken Welt des Thrillermeisters...!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich würde erst "Der Seelenbrecher" lesen, es ist meiner Meinung nach das Spannenste Werk des Autors.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks