Frage zu Sergej Lukianenko

Neuer Beitrag

Robinson

vor 7 Jahren

Ich habe vor ein paar Tagen den ersten Teil der Wächter-Reihe abgeschlossen, hat jemand von euch die Verfilmung gesehen und kann mir sagen, ob sie sich lohnt?

Autor: Sergej Lukianenko

Queenelyza

vor 7 Jahren

Oh ja, oh ja, fängt allerdings sehr schräg an. Beim ersten Mal sind mein Mann und ich eingeschlafen bzw. haben nach zwanzig Minuten kopfschüttelnd abgeschaltet. Aber beim zweiten Versuch haben wir durchgehalten und die Story hat uns förmlich eingesogen. Gehört nun zu unseren Favoriten und ist schon mehrfach im Player gelandet. Noch besser ist allerdings der zweite Teil des Filmes, da ist der beste Stunt drin, den ich je gesehen habe...

Viel Spass!

Robinson

vor 7 Jahren

@Queenelyza

Oooooooh man super! Ich würde den nämlich gerne sehen, aber wollte mir den Vorfreude nicht verderben.

thursdaynext

vor 7 Jahren

Die Romane fand ich grossartig , die Filme (den einen Film) bonbonbunt und nervig .

Keksisbaby

vor 7 Jahren

Also ich fand das Buch besser als den Film, da wurde die Geschichte nämlich etwas abgewandelt, aber Thursdaynext hat recht bonbonbunt ist er auf alle Fälle und die special effects sind auch ziemlich gut.

Niniji

vor 7 Jahren

Der Film hat meiner Meinung kaum was mit der Romanvorlage zu tun. Wurde inhaltlich sehr abgeändert. Ich war damals im Kino drin (in Teil 1) und fande ihn einfach nur blöd. Habe aus dem Grund nie die Bücher gelesen, bis mir jemand sagte, dass die Bücher und der Film im Grunde zwei Unterschiedliche Sachen sind. Habe es dann gewagt und jetzt kann ich sagen: zum Glück! Bin momentan bei dem vierten und letzten Teil "Wächter der Ewigkeit". (Hörbuch, ungekürzt) und bin begeistert! Guck den Film wenn du magst - muss sich ja jeder selbst ein Bild machen. Auf Wikipedia meine ich auch gelesen zu haben, was alles geändert wurde und warum. Kannst da ja mal schauen, wenn es dich interessiert.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks