Frage zu Simonetta Greggio

Neuer Beitrag

Rudolfo

vor 7 Jahren

Welche Autoren außer Simonetta Greggio kennt ihr, die ihre Romane NICHT in ihrer Mutterspracher verfassten?

Autor: Simonetta Greggio

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Die Buchfrage ist nicht Wer-wird-Millionär.

Faun

vor 7 Jahren

Joseph Conrad (1857-1924,eigentlich Josef Teodor Konrad Nalecz Korzeniowski) war polnischer Herkunft (besuchte das Gymnasium in Krakau), ging aber 1874 nach Marseille, um Seemann zu werden. Als britischer Kapitän befuhr er die Weltmeere und bereiste den Kongo und die Malaiischen Inseln, Schauplätze seiner späteren Romane. 1886 erhielt er die britische Staatsbürgerschaft und schrieb (ab ca. 1890) seine Werke in englischer Sprache, die er erst als Erwachsener erlernt hatte.

killerprincess

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Vielleicht fragt Rudolfo ja auch einfach aus Interesse?!

gra

vor 7 Jahren

Milan Kundera, Tscheche, ging ins Exil nach Frankreich. Seine späteren Werke sind auf Französisch. Und hat Tolkien nicht zum Teil auf elbisch geschrieben?

Arakune

vor 7 Jahren

Vladimir Nabokov, geboren in St. Petersburg, Russe, schrieb ab 1941 auch alle seine Romane auf Englisch, soweit ich weiß.

Autor: Vladimir Nabokov

Faun

vor 7 Jahren

@Arakune

Bis zur Einladung zur Enthauptung (1938) schrieb Nabokov auf russisch, sein Sohn übersetzte vieles davon ins Englische. Ab Das wahre Leben des Sebastian Knight (1941) schrieb Nabokov auf Englisch.

occasiuncula

vor 7 Jahren

Rafik Schami, übrigens ein toller Autor wie ich finde, stammt aus Damaskus und kam nach Deutschland. Er scheibt in Deutsch. Tolle Bücher sind zum Beispiel "Der geheime Bericht über den Dichter Goethe" oder "Erzähler der Nacht". Sollen zwar Kinderbücher sein, sind aber wunervoll geschrieben.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo.
SIeh mal bei Wikipedia unter dem Eintrag "!Adelbert von Chamisso" bzw. unter dem nach ihm benannten Literaturpreis nach. Auch Carmine Chiellinos Werk beschäftigt sich mit dem Thema. Ich habs dir mal angehängt :).
Grüße

Autor: Carmine Chiellino
Buch: Interkulturelle Literatur in Deutschland

Verteylerkreys

vor 7 Jahren

Dai Sijie

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks