Neuer Beitrag

kristina

vor 6 Jahren

was ist die "message" der Geschichte?

Autor: Ingrid Kellner
Buch: Sirin wünscht sich einen Weihnachtsbaum

Linda-Odd

vor 6 Jahren

Suchst du eine genaue Inhaltsangabe oder besprecht ihr das momentan in der Schule und du hast es einfach noch nicht gelesen?

silbereule

vor 6 Jahren

offensichtlich letzteres, da es wie immer keine Antwort gibt - es ödet langsam

Linda-Odd

vor 6 Jahren

@silbereule

aber Hallo. Da muss sich LB echt mal was einfallen lassen.

kristina

vor 6 Jahren

ähmm? Ihr habt gestern auf meine Frage geantwortet und seid heute schon sauer weil ich noch nicht darauf reagiert habe? sorry, aber nicht jeder mensch sitzt 24std am tag vorm pc!

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

@kristina

... nein, nein - die sind nicht sauer, weil du nicht geantwortet hast. Die sind sauer, weil es immer wieder bequeme Jugendliche gibt, die meinen, wir im LB-Forum machen Hausaufgaben, erstellen Inhaltsangaben, arbeiten die "Message" eines Jugendbuches heraus etc.... Und wir hier lesen alle gerne und verstehen nicht, warum die Anfragen nicht einfach das Buch selber lesen und ihre Fragen selbst beantworten...

kristina

vor 6 Jahren

oh dann habe ich das falsch verstanden.danke dass du es richtig gestellt hast lese-esel :) entschuldigt, dass meine erste nachricht so knapp geschrieben war. ich wusste nicht ob hier überhaupt jemand ist...am besten, ich fang nochmal an ;)
zunächst kann ich euch beruhigen, ich bin mitte 20 und habe das buch gelesen ;)
ich gehe auf eine fachschule für sozialpädagogik und muss das buch "pädagogisch" bewerten, was kein problem ist. allerdings macht mir die "message" schwierigkeiten. ich habe dazu geschrieben, dass das buch zum nachdenken anregen soll und ein thema anspricht mit dem wir ( besonders wir pädagogen) uns alle früher oder später auseinander setzen müssen. mein zuständiger professor ist damit nicht zufrieden und meint das wäre nicht die vermittelnde nachricht. da ich die einzige in meinem kurs bin, die dieses buch hat ,wäre ich dankbar für andere meinungen....

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks