Neuer Beitrag

XArtemisX

vor 7 Jahren

Ich hab mal ne inhaltliche Frage zu Smaragdgrün.
Xemerius ist ja ein Dämon oder so etwas (ein Wasserspeierdämon). Und nur Gwendolyn kann ihn sehen, aber am Ende von Smaragdgrün als Dr.White am Boden liegt steht da, dass Xemerius Wasser über Dr.Whites Gesicht spuckt und als Dr.White aufwacht ist er ganz nass!
Heißt das man kann das Wasser von Xemerius sehen aber ihn nicht, das wär ja merkwürdig?! Denn Dr.White würde sich ja eventuell wundern wo das Wasser plötzlich herkommt und andere die sehen wie Xemerius mit Wasser um sich spuckt wundern sich ja auch was das war!
Oder ist es vielleicht nur ein kleiner Fehler der Autorin?
Ich hoffe ihr versteht was ich meine, falls ich mich etwas wirr ausgedrückt habe....

Autor: Kerstin Gier
Buch: Smaragdgrün

Stephie2309

vor 7 Jahren

Xemerius ist ein Wasserspeierdämon und kann Wasser speien, auf alles und jeden. Außer Gwenny sieht nur niemand, wo es hergekommen ist.

XArtemisX

vor 7 Jahren

@Stephie2309

Aber das muss doch komisch aussehen wenn da aus dem nix Wasser kommt! Also für die andren sieht es ja so aus als würde es aus der Luft kommen oder so...

Perlensammler

vor 7 Jahren

So weit ich weiß hatte es niemand wirklich mitbekommen.
Und Dr. White war ja auch bewusstlos, also bekam er es nicht mit. Ich glaube er hat sich über andere Sachen viel mehr gewundert, so dass er das Wasser von Xemerius in dem ganzen Schrecken verdrängte!
So stell ich mir das vor! :D
Da ist wohl deine Kreativität gefragt.
Aber dass es ein Fehler von Kerstin Gier war, glaube ich nicht. Es soll wohl eher ein Witz sein, das man Xemerius Wasser sehen konnte, aber ihn nicht.

esmerabelle

vor 7 Jahren

das wasser eines wasserspeiers, auch eines wasserspeiergeistes, ist halt regenwasser und kein geisterwasser. außerdem musste xemerius ja nur spucken, wenn er sich aufgeregt hat, da gab es nicht so viele gelegenheiten, etwas mitzubekommen. :o)

was ist eigentlich aus peter geworden, fällt mir da ein? war da noch was, oder geistert er einfach weiter rum?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks