Frage zu Stefan Albus

Neuer Beitrag

Fiena Loris

vor 6 Jahren

Fiena Loris

Hallo Herr Albus,

was ist denn nun ihr nächster Traum, was würden sie gern als nächstes machen? Das Pilgern ist ja sehr spannend, allerdings bei zwei kleinen Kindern für mich aktuell schwer realisierbar. Welche Tipps haben sie für den Alltag, um etwas mehr Ruhe ins Leben zu bekommen?

Fienchen

Autor: Stefan Albus

Stefan_Albus

vor 6 Jahren

Hallo Fiona Loris! Mein nächster Traum ... tja ... gute Frage. Im Moment ist wieder viel Stress wegen der Vorbereitung des nächsten Buchs, da würd' mir schon ein freier Nachmittag auf einer Löwenzahnwiese gut tun ;-) Wenn ich *richtig* Zeit hätte, würd' ich schon mal gerne wieder die Wanderstiefel anziehen und was Verrücktes machen - vielleicht zu Fuß an die Nordsee gehen ;-) Tipps für den Alltag: Ganz klar: Versuch' mal, Deinem stressigen Tag ab und zu etwas Zeit zu stehlen - und wenn's nur zehn Minuten sind. Und dann etwas ganz anderes zu machen als sonst - zum Beispiel ausgiebig ein Blumenbeet betrachten, an dem Du sonst achtlos vorbeigehst oder die Augen schließen und den Wind in den Haaren zu spüren. Es geht darum, bewusst aus der Routine auszubrechen! Und: "Keine Zeit" ist keine Ausrede! Die paar freien Momente können Dir die Kraft geben, alles andere schneller zu erledigen ;-) Am Ende hast Du mehr Zeit als vorher - meine Erfahrung! Liebe Grüße Stefan Albus

Neuer Beitrag